iPhone 6s im Benchmark: Der Video-Vergleich mit Galaxy S6, LG G4 und Co.

Als die ersten Benchmarks des iPhone 6s auftauchten, konnten wir die Werte kaum glauben: Trotz der nur zwei Prozessorkerne schien das neue iPhone die Konkurrenz zu zersägen. Nun ist das neue iPhone bei uns angekommen. Hier ist der Benchmark-Vergleich. So viel vorab: Es ist sogar noch schneller als gedacht.

In unserem ersten Artikel zum Thema ging es um einen Benchmark-Vergleich des Tech-Bloggers John Gruber. Der hatte beim neuen iPhone in Geekbench 3 einen Single-Core-Wert von 2500 gemessen - deutlich mehr als der Vorgänger oder das Galaxy Note 5. In den Kommentaren sorgte das für eine rege Diskussion über den Nutzen von hoher Single-Core-Leistung und die fehlende Multicore-Unterstützung vieler Apps. Die Werte wollten wir natürlich nicht ungeprüft stehen lassen. Und so haben auch wir das neue iPhone 6s den Geekbench 3 absolvieren lassen.

Noch schneller als erwartet

Im Benchmark-Vergleich mit dem Vorgänger iPhone 6Samsung Galaxy S6, LG G4, HTC One M9 und Google Nexus 9 konnte das iPhone voll abräumen. Es raste sogar an den von John Gruber gemessenen Werte vorbei. Ob es sich allerdings in jeder Hinsicht gegen die Konkurrenten durchsetzen konnte,  seht ihr im Video.


Weitere Artikel zum Thema
Asus ZenFone 4: Release für Mai 2017 erwar­tet
Auf diesen Abbildungen soll eines der Smartphones aus der ZenFone 4-Familie zu sehen sein
Die ZenFone 4-Modelle könnten im Mai 2017 auf den Markt kommen. Wann die Smartphones allerdings vorgestellt werden, ist noch nicht bekannt.
Galaxy S8 erhält ähnli­ches Kühl­sys­tem wie das Galaxy S7
Guido Karsten
Im Galaxy S7 sorgt eine spezielle Leitung für die Verteilung der Abwärme des Chipsatzes
Mit dem Galaxy S7 hat Samsung eine neue Kühlvorrichtung eingeführt. Beim Galaxy S8 soll nun offenbar eine ähnliche Lösung zum Einsatz kommen.
Xperia XZ und X Perfor­mance erhal­ten Sicher­heits­up­date für Januar
Michael Keller
Das aktuelle Update soll auf dem Xperia XZ alle bekannten Sicherheitslücken stopfen
Sony stellt Googles Sicherheitsupdate von Januar 2017 zur Verfügung: zunächst für das Xperia XZ und das Xperia X Performance.