iPhone vs. Android: Smartphone-Streit endet gewalttätig

Peinlich !35
Die iPhone vs. Android-Debatte lässt manche Smartphone-Besitzer zu wilden Hunden mutieren
Die iPhone vs. Android-Debatte lässt manche Smartphone-Besitzer zu wilden Hunden mutieren(© 2014 CC: Flickr/freeparking :-|)

Bis aufs Blut: In Oklahoma ist es zu einer kuriosen Auseinandersetzung zwischen einem iPhone-Fan und einem Android-Verfechter gekommen, die für beide Beteiligten mit einem Krankenhausaufenthalt endete.

Ihr kennt diese leidigen Diskussionen zwischen etwas zu enthusiastischen iOS- und Android-Fans sicherlich: Böse Zungen würden behaupten, dass es auf der einen Seite die Apple-Jünger gibt, welche sich von jedem neuen iPhone wie die Lemminge in den Apple Store ihres Vertrauens locken lassen, wenn ein neues Technik-Statussymbol mit Apfellogo angepriesen wird. Auf der anderen Seite haben wir die eingefleischten Android-Anhänger, die über solch ein Verhalten nur verächtlich lachen können – während sie wiederum von iPhone-Besitzern für ihre weniger edlen, im App-Chaos versinkenden Smartphones belächelt werden. Was passieren kann, wenn zwei Smartphone-Hardliner derlei "Argumente" in alkoholisiertem Zustand austauschen, weiß KTUL aus Tulsa in Oklahoma zu berichten.

iPhone oder Android? Auf in den Kampf!

Denn dort wurde vor Kurzem die Polizei von einer Frau gerufen, die auf dem Parkplatz vor ihrem Appartment-Komplex einen blutüberströmten Mann herumstolpern sah. Wie sich herausstellte, hat sich der Verletzte vorab mit seinem Mitbewohner eine hitzige Debatte über Smartphones geliefert. Während einer der beiden sein iPhone für die Krone der Smartphone-Schöpfung hielt, sei für den anderen ein Android-Gerät das höchste der Gefühle gewesen.

Da während der Diskussion viel Alkohol geflossen sein soll, eskalierte irgendwann die Situation. Es folgte ein Kampf mit abgebrochenen Bierflaschen, die sich die beiden Streithähne gegenseitig in den Körper rammten. Das Ende vom Lied waren zwei festgenommene verletzte Smartphone-Krieger, die ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Einen Gewinner scheint es nicht gegeben zu haben.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy A5 (2016) erhält Sicher­heits­up­date für Februar
Auf dem Galaxy A5 (2016) läuft immer noch Android 6.0 Marshmallow
Mehr Sicherheit mit dem Galaxy A5 (2016): Kurz vor Monatsende rollt das Sicherheitsupdate für Februar aus – leider ohne Android Nougat im Gepäck.
iPhone 8 und iPhone 7s sollen USB-C- statt Light­ning-Anschluss erhal­ten
Guido Karsten2
Das iPhone 7 besitzt im Gegensatz zum aktuellen MacBook Pro keinen USB-C-Anschluss
Setzt Apple beim iPhone 8 jetzt doch auf USB-C? Gerüchten zufolge soll das Unternehmen zum neuen Stecker-Standard wechseln. Detailfragen bleiben aber.
GSMA Awards 2017: Das Galaxy S7 Edge ist das beste Smart­phone 2016
Guido Karsten2
Das Samsung Galaxy S7 Edge konnte die Jury der Global Mobile Awards 2017 überzeugen
Samsung hat beim MWC 2017 kein neues Smartphone vorgestellt. Das Galaxy S7 Edge konnte dafür aber als "Best Smartphone 2016" einen Preis ergattern.