Bestellhotline: 0800-0210021

Galaxy S20 FE macht iPhone 12 Pro in Leistungstest platt

Galaxy S20 FE Kamera
Das Galaxy S20 FE ist ersten Tests zufolge schneller als das iPhone 12 (© 2020 Samsung )
8
profile-picture

16.10.20 von

CURVED Redaktion

Es sind erste Benchmarks zum iPhone 12 und iPhone 12 Pro aufgetaucht – und zwar bei AnTuTu. Die Ergebnisse berücksichtigen nicht einfach nur die Geschwindigkeit der Prozessoren, sondern auch die System-Performance im Allgemeinen, inklusive der Lese- und Schreibgeschwindigkeit auf dem internen Speicher. Leider muss das kommende iPhone sich dem Samsung S20 FE geschlagen geben. 

Der erste Bechmark-Testlauf dürfte keine Überraschung sein. Hier lässt AnTuTu das iPhone 12 gegen seine Pro-Version antreten. Beide nutzen den identischen A14-Chipsatz und sind auch vom Design sowie dem Display identisch. Einzig der Arbeitsspeicher macht den Unterschied. So besitzt das iPhone 12 4GB RAM, während das iPhone 12 Pro 6GB RAM nutzt. Entsprechend gibt es einen Benchmark-Score von 564899 Punkten für das schwächere Apple-Modell gegenüber 572133 Punkten für die Pro-Version.

Samsung ist schneller

Überraschender ist jedoch der Vergleich des iPhone 12 Pro mit Samsungs Galaxy S20 FE. Letzteres kostet derzeit um die 700 Euro, während ihr für das iPhone 12 Pro fast 1000 Euro ausgeben müsst. Demnach sollte man meinen, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis zu Gunsten des amerikanischen Unternehmens ausfällt. Mehr Geld für mehr Performance.

Tatsächlich ist dem nicht so. In AnTuTu traten auch diese beiden Geräte gegeneinander an und siehe da, Samsungs S20 FE hat die Nase vorne. Das Smartphone erzielt einen Benchmark-Score von 573211 Punkten.

iPhone ist trotzdem nicht langsam

Vergleicht man Apples aktuelle Generation mit dem iPhone 11, zeigt sich, dass das Unternehmen dennoch eine beeindruckende Steigerung innerhalb eines Jahres hingelegt hat. So zeigt Geekbench, dass das iPhone 12 rund 25 Prozent schneller gegenüber seinem Vorgänger ist.

Dennoch sind diese Werte mit Vorsicht zu genießen, bis validierte Tests zur Verfügung stehen. Es ist unklar, wie die Werte von AnTuTu und Geekbench zustande gekommen sind. Apple selbst bewirbt seine neuen Modelle in der Pressemitteilung "mit bis zu 50 Prozent mehr CPU- und GPU-Performance im Vergleich mit den schnellsten konkurrierenden Smartphone-Chips.".

iPhone 12 Lila Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12
+ o2 Free M Boost 40 GB
mtl./24Monate: 
41,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
iPhone 12 mit AirPods Pro Schwarz Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12
+ o2 Free M Boost 40 GB
+ Apple AirPods Pro
mtl./24Monate: 
53,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema