LG G3-Bug: Nutzer klagen über spontanes Herunterfahren

Peinlich !55
Intern sucht LG hoffentlich schon nach einer Lösung für das Problem
Intern sucht LG hoffentlich schon nach einer Lösung für das Problem(© 2014 CURVED Montage)

Es geschieht aus heiterem Himmel, eine Ursache ist unbekannt: Das LG G3 fährt sich bei vielen Nutzern offenbar einfach so herunter, wie AndroidPit berichtet. In der jüngsten Zeit häufen sich die Beschwerden in verschiedenen Foren – auch einen Workaround soll es bereits geben.

Sowohl bei den XDA-Developers als auch im LG-eigenen Forum melden sich immer mehr Flaggschiff-Besitzer zur Wort, die von dem gleichen Problem berichten: Das LG G3 fährt sich spontan von selbst herunter – nicht etwa in den Stand-by-Modus, sondern vollständig. Eine Ursache ist noch nicht gefunden: Egal ob gerootet, oder nicht, wie hoch der Akkustand oder wie viel belegter Speicher – es scheint so, als könne es potenziell jedes LG G3 treffen. Manche Betroffenen meinen, es handle sich nicht um einen Softwarefehler, da nicht alle Geräte betroffen sind. Eine von Foren-Usern erstellte Statistik von Android-Hilfe zeigt, dass sich fast die Hälfte aller Geräte schon einmal selbst abgeschaltet haben – bei knapp einem Sechstel sogar häufiger.

Liegt es an der Hardware des LG G3 - oder aber an der Software?

Ein Hardware-Fehler ist zwar nicht ausgeschlossen, es dürfte aber wahrscheinlicher sein, dass es an der Software liegt – jeder Besitzer nutzt sie im unterschiedlichen Maße, sodass Gemeinsamkeiten auf den ersten Blick nicht so einfach zu erkennen sind. Einige Nutzer verdächtigen die Apps, die werksseitig vorinstalliert sind; andere konnte das Problem lösen, indem sie den Akku gewechselt haben. Dieser Workaround hilft aber offenbar nicht in jedem Fall. Entgegen ersten Meldungen scheint das Problem inzwischen auch zu LG selbst durchgedrungen zu sein: Ein Nutzer erzählt, ein Mitarbeiter des unternehmenseigenen Chat-Supports teile mit, man arbeite dran.

Weitere Artikel zum Thema
iPhone X: Apple könnte güns­ti­gere Ausfüh­run­gen für 2018 planen
Michael Keller
Das Display ist das auffälligste Feature des iPhone X
Das iPhone X ist ein High-End-Smartphone – mit entsprechend hohem Preis. Apple soll erwägen, 2018 viele X-Features in günstigeren Modellen anzubieten.
Poké­mon GO: Hallo­ween-Update mit neuen Poké­mon und Boni
Christoph Lübben
Pokémon GO startet ein Halloween-Event
Es wird gruselig in Pokémon GO: Das Halloween-Update hat viele Geister-Pokémon im Gepäck, die Ihr in der freien Wildbahn fangen könnt.
Nokia 8 mit 6 GB RAM ist ab sofort in Deutsch­land verfüg­bar
Francis Lido2
Das Nokia 8 in "Polished Blue"
HMD hat eine weitere Ausführung des Nokia 8 veröffentlicht. Diese verfügt neben 6 GB RAM auch über 128 GB internen Speicher.