Messenger-Multitalent: Dasher kann mehr als WhatsApp

Her damit !33
Der Dasher Messenger kann Videos direkt wiedergeben
Der Dasher Messenger kann Videos direkt wiedergeben(© 2014 CURVED)

WhatsApp und der Facebook-Messenger bieten Euch alle Features, die Ihr wollt? Vielleicht ändert Ihr Eure Meinung, wenn Ihr Dasher kennenlernt. Der Messenger ist optisch nicht weit von anderen Apps dieser Art entfernt, doch bringt er einige Fähigkeiten mit sich, von denen sicher der eine oder andere noch gar nicht weiß, dass er sie sich wünscht. Und dabei ist Dasher auch noch kostenlos für Android und iOS verfügbar.

Dasher öffnet beispielsweise YouTube-Videos direkt innerhalb Eures Gesprächsverlaufs. Ihr müsst also nicht erst aus dem Messenger heraus, um den Link über die YouTube-App oder den Browser zu starten. Animierte GIF-Dateien beherrscht Dasher nicht nur im Schlaf, er vereinfacht Euch auch noch die Suche danach: Möchtet Ihr einem Freund ein animiertes Bild von einem Weihnachtsbaum schicken, tippt Ihr den Begriff in Dasher ein, tippt auf GIF und schon schickt der Messenger das erste GIF ab, das er zum eingetippten Begriff finden konnte. Ein Video zeigt, wie dieses und andere Features in Aktion aussehen:

Ihr könnt sogar versehentlich versendete Nachrichten löschen

Ihr habt schon einmal einen Kontakt verwechselt, oder eine Nachricht verschickt, die Ihr direkt nach dem Absenden bereut habt? Dasher erlaubt es Euch solche Botschaften quasi wieder zurückzuholen. Dazu tippt Ihr nur die betreffende Nachricht an und löscht sie mittels des eingeblendeten Buttons. Sofort wird daraufhin die Nachricht nicht nur auf Eurem Smartphone, sondern auch auf dem des Empfängers aus dem Gesprächsverlauf gelöscht.

Wem das noch nicht genügt, dem sei gesagt, dass Dasher es in Zusammenarbeit mit dem Transaktionsdienst Venmo sogar fertig bringt, Geld zu versenden. Dies funktioniert im Grunde wie bei Snapcash, doch steht dieses Feature bislang nur in den USA zur Verfügung, wo es allerdings bereits viele Fans gefunden hat.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch Series 3 naht: Zulie­fe­rer erwar­tet stei­gen­den Umsatz
Guido Karsten
Auf der Rückseite der dritten Apple Watch könnten sich auch neue Sensoren befinden
Der Apple-Zulieferer Quanta rechnet in der zweiten Jahreshälfte mit einem steigenden Umsatz. Die Apple Watch Series 3 soll dann produziert werden.
LG Q8: Auch das kleine LG V20 wird nicht in Deutsch­land erschei­nen
4
Deutsche Verbraucher gingen schon beim LG V20 leer aus
Das LG Q8, eine kleine und wasserdichte Version vom LG V20, erscheint in "europäischen Schlüsselmärkten" und Asien. Deutschland zählt nicht dazu.
WhatsApp will bald Geld verdie­nen: Wer muss dafür zahlen?
Jan Johannsen2
Weg damit !14WhatsApp sucht neue Mitarbeiter um endlich Geld zu verdienen.
WhatsApp muss künftig Geld verdienen. Darauf deuten mehrere Stellengesuche des Messengers hin. Unklar ist, wer am Ende zahlen soll.