Microsoft plant Windows 10-Event im Januar 2015

Supergeil !8
Ende Januar will Microsoft offenbar nähere Informationen zu Windows 10 preisgeben
Ende Januar will Microsoft offenbar nähere Informationen zu Windows 10 preisgeben(© 2014 Twitter/MSFTnews)

Verrät Microsoft bald Details zu Windows 10? Offenbar plant das Unternehmen aus Redmond eine Veranstaltung, auf der die neue Version des Betriebssystems präsentiert werden soll. Ende Januar 2015 soll das Ganze stattfinden.

Zwar wird Microsoft auch auf der Consumer Electronics Show präsent sein, die vom 6. bis zum 9. Januar 2015 in Las Vegas stattfindet – für die Enthüllung von Windows 10 soll aber ein spezielles Event geplant sein, berichtet The Verge. Dort sollen vor allem die Features im Vordergrund stehen, die Windows 10 für die Verbraucher bereithält.

Microsoft auf Kurs

Bereits im September 2014 hat Microsoft eine kleine Veranstaltung in San Francisco abgehalten, auf der es um Windows 10 ging; das wohl Ende Januar steigende Event soll aber ein wesentlich klareres Licht auf die neue Version des Betriebssystems werfen und sich vor allem an den Endkunden richten. So könnte beispielsweise die neue Benutzeroberfläche vorgestellt werden, die den Namen "Continuum" tragen soll.

Auch Neuigkeiten zu Windows Phone und Updates für die Xbox One könnte es Ende Januar geben. Microsoft selbst hatte Ende September angedeutet, dass es für Nutzer relevante Informationen zu Windows 10 "Anfang 2015" geben würde – wie es aussieht, wird das Unternehmen diesen Zeitplan einhalten.


Weitere Artikel zum Thema
Face­book testet WhatsApp-Button inner­halb seiner Android-App
Christoph Lübben
Womöglich erhält auch die finale Version von Facebook bald einen WhatsApp-Button
Direkt zu WhatsApp gelangen: Facebook soll eine Funktion testen, die Euch von Facebook zum Messenger wechseln lässt, ohne Umwege.
Umstrit­tene WhatsApp-Funk­tion: Eingriff ins Adress­buch geplant
Guido Karsten1
WhatsApp will verifizierte Accounts von Unternehmen mit einem grünen Haken versehen
WhatsApp hat die ersten Account-Namen für Unternehmen verifiziert. Nun möchte man offenbar sichergehen, dass Ihr die Namen auch richtig speichert.
iOS 11: Update soll 3D Touch-Geste für schnel­len App-Wech­sel zurück­brin­gen
Francis Lido
iOS 11: Kommt der App-Wechsel via 3D-Touch zurück?
Die von vielen iOS-11-Nutzern arg vermisste Funktion kehrt anscheinend bald zurück. Das soll Craig Federighi einem Kunden versprochen haben.