Motorola Moto G ist erhältlich: Release der Neuauflage

Her damit !25
Das neue Moto G ist inzwischen erhältlich – vor dem Moto X und der Moto 360
Das neue Moto G ist inzwischen erhältlich – vor dem Moto X und der Moto 360(© 2014 CURVED)

Ab sofort könnt Ihr das Motorola Moto G (2014) bestellen. Das auf der IFA 2014 vorgestellte Gerät ist der Nachfolger einer der größten Smartphone-Überraschungen des vergangenen Jahres und bietet im Vergleich zum Vorgänger ein größeres Display sowie einige kleinere Updates – und nach wie vor ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ein Blick auf die Motorola-Homepage verrät: Ja, das Moto G (2014) ist endlich erhältlich. Im Gegensatz zur 2014er Neuauflage des Moto X oder der viel beachteten Smartwatch Moto 360 kann das neue Moto G nun bestellt werden. Auf der IFA 2014 konnte CURVED-Redakteur Amir das günstige Mittelklasse-Smartphone schon einmal in die Hand nehmen. Für einen positiven Ersteindruck hat das gereicht, der eingehende Testbericht von Kollege Shu folgt demnächst.

Das neue Moto G ist ein größeres Moto G

Soviel vielleicht schon vorweg: Die Unterschiede zwischen dem Moto G (2014) und dem Moto G von 2013 fallen zumindest auf dem Datenblatt eher gering aus. Das grundlegende Designkonzept ist gleich geblieben, allerdings ist das Display bei gleicher Pixeldichte von 4,5 auf 5 Zoll gewachsen. Dadurch fällt das neue Moto G einen guten Zentimeter länger aus. Auch der Snapdragon-400-Prozessor mit 1,2 GHz bleibt gleich. Für ein Mittelklasse-Smartphone reicht dieser auch völlig aus. Bei der Kameraauflösung hat Motorola jedoch ein bisschen aufgestockt. Aus zuvor fünf Megapixeln sind nun acht geworden. Auch der Akku ist identisch. Ob das größere Display mehr Strom verbraucht, müssen Tests erst noch zeigen.


Weitere Artikel zum Thema
Essen­tial: Android-Grün­der stellt sein rand­lo­ses Smart­phone Ende Mai vor
Guido Karsten
Das erste Smartphone von Essential hat womöglich gar keinen Display-Rand mehr
Die Präsentation des Essential-Smartphones von Android-Gründer Andy Rubin naht. Neben einem Termin gibt es auch einen neuen Hinweis auf das Design.
OnePlus 5 naht: Herstel­ler star­tet Schluss­ver­kauf des OnePlus 3T
Guido Karsten
Das OnePlus 3T
OnePlus hat offenbar die Produktion seiner aktuellen High-End-Modelle eingestellt. Die Präsentation des OnePlus 5 dürfte also unmittelbar bevorstehen.
iPhone 8-Hülle im Vergleich mit iPhone 7 und iPhone 7 Plus
Guido Karsten
iPhone 8 Case iphone 7 YouTube Mac Otakara
Bis zum Release des iPhone 8 vergehen noch Monate, passende Schutzhüllen werden aber bereits gebaut. Ein Video zeigt so ein Case aus der Nähe.