Muss das Surface Pro 3 ins Big Brother-Haus?

Peinlich !24
Das Surface Pro 3 ist möglicherweise bald im britischen TV zu sehen
Das Surface Pro 3 ist möglicherweise bald im britischen TV zu sehen(© 2014 Microsoft)

Big Brother is watching you – und Microsoft guckt Big Brother: Das Redmonder Unternehmen hat einen Werbevertrag mit den Machern der Reality-Show abgeschlossen und schickt bald womöglich auch das Surface Pro 3 in den Container, berichtet Engadget.

Die aktuelle Staffel der UK-Ausgabe steht ganz im Zeichen fortschrittlicher Technik. Das innere des Bog Brother-Hauses erinnert beispielsweise frappierend an die Brücke des Raumschiffs Enterprise aus The Next Generation. Da passt das die Surface-Reihe gut ins Konzept, dachten sich wohl die Marketingstrategen von Microsoft und gingen kurzerhand einen Deal mit Channel 5 ein, dem Fernsehsender, der Big Brother zeigt.

Tablet zum Rausvoten

Allzu viel Zeit, die Tablets auszuprobieren, werden die Bewohner nicht haben: Die Hardware wird für offizielle Aufgaben genutzt statt zum Zeitvertreib. Zum einen wählen die Teilnehmer damit den Kandidaten für den nächsten Rauswurf, zum anderen kaufen die Teams mit dem Gerät neue Lebensmittel. Sollte also auch ein Surface Pro 3 in den Container kommen, wird es wohl eher Präsenz denn Muskeln zeigen. Davon abgesehen erscheint die Entscheidung der Marketing-Abetilung Microsofts etwas fragwürdig, mit einem Format in Verbindung gebracht zu werden, das mit dem Prinzip der allgegenwärtigen Überwachung spielt.


Weitere Artikel zum Thema
Netflix: Luke Cage kriegt zweite Staf­fel
Michael Keller
Netflix führt die Marvel-Serie Luke Cage fort
Die erste Staffel der Netflix-Serie ist offenbar ein voller Erfolg: Der Marvel-Held Luke Cage wird auch abseits der Defenders wieder zu sehen sein.
iPhone 7: Über­lebt es Flüs­sig­stick­stoff in einem Knet­ball?
Michael Keller5
Peinlich !8iPhone 7 Knete
Kennt Ihr intelligente Knete? TechRax schon. Der YouTuber verschließt darin ein iPhone 7, bevor er es Flüssigstickstoff aussetzt.
iOS 10.2: Apple veröf­fent­licht die fünfte Beta – Release für alle naht
Michael Keller4
Her damit !21Mit iOS 10.2 kommen neue Emojis auf iPhone und iPad
Apple hat die Beta 5 von iOS 10.2 für Entwickler und öffentliche Tester zur Verfügung gestellt. Der Release für die Allgemeinheit rückt damit näher.