Nach Kritik an Aktion zum Xperia XZ Premium: Sony spendiert Soundsystem

Das Xperia XZ Premium
Das Xperia XZ Premium(© 2017 CURVED)

Weil die Vorbestellungsaktion zum Highend-Smartphone Xperia XZ Premium erfolgreicher verlief als von Sony angenommen, konnte der Hersteller nicht mehr die versprochenen Kopfhörer MDR-100ABN mitliefern und legte stattdessen andere Kopfhörer bei: die MDR-ZX770BN. Weil einigen Kunden aber offenbar nicht informiert worden waren, stieß diese Aktion auf Kritik. Nun hat das Unternehmen sich geäußert.

In der offiziellen Stellungnahme heißt es:

„Mit der Vorbestellungsaktion zum Xperia™ XZ Premium von Sony wollten wir uns bei unseren Kunden für ihre Loyalität bedanken. Aufgrund der außergewöhnlich hohen und in diesem Maße nicht vorhersehbaren Registrierungszahlen konnten wir nicht allen Vorbestellern die Sony MDR-100 ABN liefern, da der Vorrat erschöpft war. Folglich mussten wir die Aktion gemäß unseren Teilnahmebedingungen früher beenden. Um der hohen Nachfrage dennoch gerecht zu werden, entschlossen wir uns dazu, ab dem 24.06.2017 eine zweite Aktion mit dem Sony MDR-ZX770 BNB Kopfhörer zu eröffnen. Wir haben immer den Anspruch alle unsere Kunden zufrieden zu stellen.

Falls Teilnehmer der Aktion anstatt eines Sony MDR-100 ABN einen Sony MDR-ZX770 BNB Kopfhörer erhalten haben sollten, können sich diese ab sofort bis einschließlich 15.09.2017 über www.sonymobile.com/vorbestellung-xzpremium an uns wenden. Nach erfolgreicher Prüfung der Daten bekommen Teilnehmer der Aktion, die einen Sony MDR-ZX770 BNB Kopfhörer erhalten haben, zusätzlich ein leistungsstarkes Sony MHC-V11 One Box Soundsystem zugesandt.“


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Samsung verteilt welt­weit Bixby-Upda­tes
Guido Karsten
Galaxy S8-Besitzer in Deutschland dürfen vielleicht schon bald Bixby Voice ausprobieren
Samsungs KI-Assistenz Bixby hört bisher nur in wenigen Regionen auf die Stimmen von Galaxy S8-Besitzern. Das könnte sich nun bald ändern.
"Tekken" für iOS und Android ange­kün­digt: Voran­mel­dung eröff­net
Guido Karsten1
Tekken Mobile YouTube BANDAI NAMCO Entertainment Europe
Bandai Namco bringt sein bekanntes Prügelspiel "Tekken" auf Android- und iOS-Geräte. Unklar ist noch, wie sich das Spiel finanziert.
Dank "Game of Thro­nes": HBO-App ist profi­ta­bler als Candy Crush oder Tinder
Guido Karsten
HBO Now ist auch für Apple TV verfügbar
Der Hype um "Game of Thrones" lässt die Nutzerzahlen nach oben schießen: Im US-App Store ist HBO Now derzeit die profitabelste App überhaupt.