Bestellhotline: 0800-0210021

Neue Apple Watch: Es gibt drastische Veränderungen, aber ...

Apple Watch Series 6
Bei der nächsten Generation der Apple Watch stehen große Neuerungen an (© 2020 Apple )

Apple-Fans können sich auf eine aufregende Woche freuen – am 14. September steigt das nächste Event des Unternehmens. Außer dem iPhone 13 präsentiert Apple dort voraussichtlich auch die Apple Watch Series 7. Schon bald danach soll es trotz Produktionsproblemen zum Verkaufsstart der Uhr kommen.

Wer auf die neue Generation der Apple Watch wartet, erlebte vor Kurzem unter Umständen einen Schreckmoment – trotz der Präsentation in der kommenden Woche sollte die Apple-Uhr erstmal für längere Zeit nicht lieferbar sein. Sogar von einem verschobenen Verkaufsstart war die Rede. Apple hat die Fertigungsprobleme aber offenbar in den Griff bekommen.

Unsere Empfehlung

Anzeige
iPhone 12 Blau Frontansicht 1
Apple iPhone 12
+ o2 Free M Boost 40 GB
  • 100 € Wechselbonus!(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Mit CONNECT-Funktion(bis zu 10 SIM-Karten für die Nutzung des Datenpakets)
  • 40 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
41,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Produktion der Apple Watch Series 7 wie geplant

Die Info stammt von Ming-Chi Kuo, der als Insider der asiatischen Zulieferindustrie schon seit vielen Jahren zuverlässige Prognosen zu bevorstehenden Apple-Produkten liefert. Demnach konnte Apple die zwischenzeitlichen Produktionsschwierigkeiten der Apple Watch Series 7 beseitigen. Die Probleme kamen laut Meldungen überhaupt erst auf, weil Apple größere Neuerungen beim Display vornimmt. Die dazugehörigen Panel-Module erfordern einen neuen Produktionsprozess, der sich erst einspielen musste. In solchen Umstellungsphasen sind Verzögerungen und erhöhte Ausschusswerte normal.

"Drastische Änderungen" beim Design der Apple Watch

Das neue Display der Apple Watch Series 7 soll nicht nur etwas größer als bei der aktuellen Series 6 werden, sondern auch weitere Vorteile bieten. Dazu zählen beispielsweise eine optimierte Panel-Oberfläche, die besser vor Schäden schütze, so Kuo. Der Insider spricht von "drastischen Änderungen" gegenüber vorherigen Generationen der Apple Watch. Das Gehäuse passe sich stilistisch zudem an das iPhone 12 an – werde also kantiger.

Unsere Empfehlung

Anzeige
iPhone 12 Pro Gold Frontansicht 1
Apple iPhone 12 Pro
+ o2 Free Unlimited Max (2021)
  • 100 € Wechselbonus!(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • 15,5 cm Super Retina OLED Display(1.170 x 2.532 Pixel bei 460 ppi)
  • Unlimitiertes LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 500 MBit/s)
mtl./24Monate: 
61,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Hinzu komme ein optimiertes Produktionsverfahren der Uhr, das für eine höhere Effizienz und niedrigere Panel-Preise sorge. Apple lasse die Massenfertigung Mitte September starten – so bleibe das Unternehmen im Zeitplan für einen Verkaufsstart Ende September. Je nach Intensität der Kundennachfrage kann es zu Beginn dennoch zu leichten Lieferverzögerungen kommen.

 

iPhone 12 Pro mit AirPods Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12 Pro
+ o2 Free M Boost 40 GB
+ Apple AirPods Pro
mtl./24Monate: 
78,49
einmalig: 
1,00 €
zum shop
iPhone 12 Pro Max mit HomePod Mini Grau Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12 Pro Max
+ o2 Free Unlimited Max (2021)
+ Apple HomePod Mini
mtl./24Monate: 
74,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema