Nintendo Switch Off: Eltern können Spieldauer per App regeln

Das Spieleverhalten der Kinder im Blick behalten: Mit Nintendo Switch gibt es bald eine neue Konsole am Markt, die viele Minderjährige für viele Stunden vor dem Bildschirm fesseln wird. Doch Nintendo hat vorgesorgt – und bietet für Eltern eine passende Smartphone-App zur Fernsteuerung an.

Mit der App "Nintendo Switch Parental Controls" können Eltern in ihrer Abwesenheit nicht nur sehen, was ihr Nachwuchs gerade mit der Konsole anstellt – sondern diese bei Bedarf auch abschalten, berichtet GameStar. Was viele Eltern freuen dürfte, die vielleicht öfter unterwegs sind, führt bei den Kindern selbst vermutlich eher zu langen Gesichtern. So können zum Beispiel über die Smartphone-Anwendung bestimmte Spielzeiten pro Tag festegelegt werden. Nähert sich die Zeit dem Ende, erhält das Kind eine Benachrichtigung. Wird die Benachrichtigung missachtet, können Eltern die Konsole aus der Ferne deaktivieren.

Auch Social Media im Blick

Doch die Spielzeiten sind über "Nintendo Switch Parental Controls" auch für einzelne Tage individuell festlegbar. Auf diese Weise können Eltern ihren Kindern beispielsweise am Wochenende oder an freien Tagen längere Spielzeiten einräumen. Bestimmte Features der Konsole sind ebenfalls steuerbar, so zum Beispiel die Möglichkeit, Highscores über soziale Netzwerke wie Facebook zu teilen.

Der Release von Nintendo Switch wird in Deutschland am 3. März 2017 stattfinden. Weitere Informationen zu Spielen, Preisen und Specs der Konsole findet Ihr in unserer Übersicht zum Thema. Vielleicht kann die App "Parental Controls" einigen Eltern die Angst davor nehmen, dass Ihr Kind zu viel Zeit mit dem Gadget verbringt.


Weitere Artikel zum Thema
"Doom" für Android, iOS und Switch erschie­nen – und das Inter­net lacht
Christoph Lübben
UPDATE"Doom" gibt es nun auch für Android und iOS
"Doom" gibt es ab sofort für Android, iOS und Nintendo Switch. Eine Login-Aufforderung nervt aber einige Nutzer, während sie andere amüsiert.
Nintendo Switch Lite ist offi­zi­ell: Das kann der Mini-Able­ger
Christoph Lübben
UPDATEGab’s schon8Die Nintendo Switch Lite erscheint in den Farben Gelb, Grau und Türkis
Jetzt also doch: Die Nintendo Switch Lite wurde offiziell angekündigt. Der Handheld ist kleiner als die Hybrid-Konsole – und bietet weniger Features.
Nintendo Switch Mini aufge­taucht: Eine Konsole in Handy-Größe?
Michael Keller
Nintendo Switch: Mini-Version soll ohne Joy-Cons auskommen (Bild: Original)
Ein Ableger oder ein Nachfolger: Gleich mehrere Bilder sollen die Nintendo Switch Mini zeigen. Die kleine Konsole kommt demnach ohne Joy-Cons aus.