Nova Launcher: Android-App erhält Update mit Nachtmodus

Her damit7
Der Nova Launcher bietet Euch eine Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten
Der Nova Launcher bietet Euch eine Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten(© 2016 Google Play Store/TeslaCoil Software)

Update für den Nova Launcher: Die App gehört zu den beliebtesten Android-Launchern von Drittanbietern und hat nun eine Aktualisierung erhalten. Die zweite Beta für Version 4.3 bringt unter anderem den Nachtmodus mit.

Der Nachtmodus in der zweiten Beta von Nova Launcher 4.3 funktioniert ähnlich wie der sogenannte Nightshift-Modus, der mit iOS 9.3 auf iPhones und iPads eingeführt wurde: Einige Elemente der App werden in den Abendstunden dunkler dargestellt, um die Augen zu entlasten und das Einschlafen zu erleichtern, berichtet AndroidAuthority. Zu diesen Elementen gehören die Suchleiste, der App Drawer sowie verschiedene Ordner auf dem Startbildschirm.

Suchleiste konfigurieren

Die Beta 2 der Nova Launcher-Version 4.3 bringt außerdem etliche Möglichkeiten zum Konfigurieren mit. So könnt Ihr beispielsweise die Suchleiste Euren Bedürfnissen entsprechend anpassen. In den "Einstellungen" der Android-App findet Ihr die Optionen zum Verändern der Suchleiste unter dem Menüpunkt "Desktop".

Mit dem Update sollen außerdem einige Bugs ausgeräumt werden, die im Nova Launcher mitunter auftreten können. Wenn Ihr die Beta 2 von Version 4.3 ausprobieren wollt, müsst Ihr Euch im Google Play Store auf der entsprechenden Unterseite für das Test-Programm registrieren. Anschließend könnt Ihr Euch die Software auf der Google-Plus-Seite des Nova Launchers per APK herunterladen oder innerhalb der App reguläre Beta-Updates aktivieren. Wann das Update für alle Nutzer ausgerollt wird, ist derzeit noch nicht bekannt.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 12 in der Corona-Krise: Release pünkt­lich, aber Nach­frage schwä­cher?
Guido Karsten
Wird Apples große iPhone-Keynote 2020 pünktlich starten können?
Angeblich sollen Apples Vorbereitungen für den Release des iPhone 12 arg ins Wanken geraten sein. Nun aber heißt es, der Termin werde eingehalten.
WhatsApp reagiert auf Coro­na­vi­rus: Erste Maßnahme, um Server zu entlas­ten
Guido Karsten
WhatsApp hat offenbar damit begonnen, Statusmeldungen in Videoform zu limitieren
Das Coronavirus sorgt indirekt für eine extreme Belastung des Internets. WhatsApp testet in Indien eine erste Maßnahme, um die Server zu entlasten.
Galaxy M11 gesich­tet: Das güns­tigste Samsung-Smart­phone des Jahres?
Guido Karsten
Wie sein Nachfolger besaß schon das Galaxy M10 (Bild) leider nur ein 720p-Display
Offenbar naht der Release des Galaxy M11. Erscheint es hier, wäre es das günstigste aktuelle Samsung-Smartphone. Doch lohnt sich der Kauf?