Nvidia Shield Tablet K1 erhält Android 6.0 Marshmallow

Supergeil !5
Nvidia ist für seine Gaming-Tablets bekannt
Nvidia ist für seine Gaming-Tablets bekannt(© 2014 CURVED)

Update für das Nvidia Shield Tablet K1: Das noch relativ junge Gaming-Tablet von Nvidia wird nun bereits mit Android 6.0 Marshmallow ausgestattet. Das Update bringt viele typische Marshmallow-Features auf das Gerät – und einige Funktionen und Apps, die offenbar speziell auf das K1 zugeschnitten sind.

Dazu gehört beispielsweise Nvidias Entscheidung, mit dem Update auf Android 6.0 Marshmallow das Spiel Fallout Shelter als App vorzuinstallieren, berichtet 9to5Google. Außerdem erscheint die Kamera-App auf dem Nvidia Shield Tablet K1 nun in der Optik von Googles Material Design, das mit Android 5.0 Lollipop eingeführt wurde. Zudem gibt es mit dem Update auf die neueste Android-Version auch Echtzeiteffekte in HD für Bilder.

"Now on Tap"-Feature

Das Update auf Android 6.0 Marshmallow bringt außerdem das "Now on Tap"-Feature auf das Nvidia Shield Tablet K1. Zudem werden Speichererweiterungen mittels SD-Karte nun vom Tablet automatisch zum internen Speicher hinzugerechnet. Weitere Änderungen betreffen die erweiterten Möglichkeiten zur Personalisierung von Homescreen und Einstellungsmenüs sowie zum Eingrenzen des Zugriffs von Apps auf persönliche Daten. Auch die Energieeffizienz des Tablets soll mit dem Update erhöht werden und die Akkulaufzeit verbessern.

Das Nvidia Shield Tablet K1 besitzt einen 8-Zoll-Bildschirm und einen Vierkern-Prozessor mit der Taktung von 2,2 GHz. Für die Grafikleistung ist eine Kepler-GPU zuständig. Der Arbeitsspeicher hat die Größe von 2 GB, während als interner Speicherplatz 16 GB zur Verfügung stehen. Zu den Features gehören die beiden Frontlautsprecher und die 5-MP-Kamera auf der Vorderseite.

Weitere Artikel zum Thema
Wegen Apple TV 4K? Nvidia Shield TV wird güns­ti­ger
Guido Karsten
Nvidia Shield TV unterstützt zum Beispiel Google Play, Amazon Video und Netflix
Nvidia bietet seine Android TV-Box Shield TV in einem neuen Bundle an. Dem Paket fehlt der Gaming-Controller, dafür ist es nun günstiger.
Nvidia Shield Tablet 2 kommt womög­lich doch nicht mehr
Christoph Lübben
Unfassbar !8Mit diesem Brief hat Nvidia der Behörde mitgeteilt, dass das Produkt eingestellt wird
Laut einem Brief ist das Nvidia Shield Tablet 2 Geschichte. Doch genaue Gründe dafür werden nicht genannt.
Nvidia Shield Tablet K1 erhält Android 6.0.1-Update mit Vulkan-Support
Christoph Groth
The Talos Principle
Das Nvidia Shield Tablet K1 erhält ein Update auf Android 6.0.1. Neben Bugfixes bringt es vor allem Unterstützung für bessere Grafik-Performance mit.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.