Oppo Joy: Günstiges Dual-SIM-Smartphone angekündigt

Das Oppo Joy erscheint zunächst nur in Indonesien
Das Oppo Joy erscheint zunächst nur in Indonesien(© 2014 Oppo)

Ein neues Smartphone der unteren Mittelklasse von Oppo: Der chinesische Hersteller hat unlängst das Oppo Joy angekündigt. Der Verkauf des Smartphones soll demnächst in Indonesien starten. Der Einführungspreis wird dort bei umgerechnet ungefähr 110 Euro liegen.

Als Betriebssystem soll das von Oppo entwickelte Color OS zum Einsatz kommen, das auf der Android-Version 4.2 JellyBean beruht. Angetrieben wird das Oppo Joy von einem 1,3 GHz-Prozessor mit zwei Kernen, der von 512 MB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Als Speicherplatz stehen 4 GB zur Verfügung, die bei Bedarf über den MicroSD-Karten-Slot um bis zu 32 GB erweitert werden können.

Einfache Kameras, aber Dual-SIM-Karten-Slot

Das Oppo Joy soll mit zwei Kameras ausgestattet sein: Die Kamera auf der Rückseite bietet eine Auflösung von 3 Megapixeln, während die Frontkamera lediglich mit 0,3 MP auflöst. Das reicht zwar gerade einmal für einfache Schnappschüsse oder Videotelefonie, ist aber bei Smartphones in dieser Preisklasse nicht unüblich. Dafür gibt es die Möglichkeit, zwei SIM-Karten gleichzeitig zu benutzen. In den Dual-SIM-Karten-Slot können eine normale und eine MicroSIM-Karte eingelegt werden. Das Joy kommt Oppo-typisch in zwei Farben auf den Markt, Schwarz und Weiß nämlich. Ob es das Gerät nach seinem Marktstart in Indonesien auch in hiesige Gefilde schaffen wird, ist aktuell nicht bekannt.


Weitere Artikel zum Thema
Tear­down: die Pop-up-Kame­ras von Vivo Nex S und Oppo Find X im Vergleich
Francis Lido
Vivo Nex S
JerryRigEverything hat das Vivo Nex S auseinandergenommen und mit dem Oppo Find X verglichen.
Oppo Find X im Härte­test: Dieses Smart­phone könnt ihr knicken
Guido Karsten
Die Vorderseite des Oppo Find X wird fast vollständig vom Display eingenommen
Das Oppo Find X besticht durch hauchdünne Display-Ränder und ausfahrbare Kameras. Doch hält das Smartphone auch alltäglichen Belastungen stand?
Oppo Find X ist offi­zi­ell: Endlich ein echtes Rand­los-Smart­phone
Francis Lido
Her damit !5Die Dualkamera des Oppo Find X
Das Oppo Find X soll auch in Europa erscheinen. Highlights sind die ausfahrbare Frontkamera und die 3D-Gesichtserkennung.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.