OS X Yosemite: Die Beta ist da!

Her damit !35
Den Look von OS X Yosemite könnt Ihr auch ohne Installation der Entwicklerversion jetzt schon bekommen
Den Look von OS X Yosemite könnt Ihr auch ohne Installation der Entwicklerversion jetzt schon bekommen(© 2014 Apple, CURVED Montage)

Apple hat die Schleusen geöffnet und mit der Herausgabe von Bezugs-Codes für die OS X Yosemite Beta begonnen. Eine Million Nutzer, die sich für die Teilnahme am Betatest angemeldet haben, dürfen somit zugreifen und sich die Testversion des neuen Apple-Betriebssystems installieren.

Der OS X Yosemite Beta-Download erfolgt hierbei ganz einfach über den Mac App Store. Allerdings dürfen leider nur diejenigen mit dem Herunterladen beginnen, die sich auch zu der ersten Million von Usern zählen, die sich beim kostenlosen Appleseed Beta-Programm angemeldet haben.

OS X Yosemite Beta erhält auch Updates

Zusätzlich zum Start der OS X Yosemite Beta gab Apple bekannt, dass die Testversion auch mit Updates versehen werden soll. Diese sollen zwar nicht ganz so zahlreich erscheinen, wie sie für die Entwickler-Version der Beta herausgegeben werden, doch sollen Teilnehmer schlussendlich ihre Installation auch auf den finalen Stand der öffentlichen Testversion aktualisieren dürfen.

Feedback darf über den integrierten Feedback-Assistenten an Apple gesendet werden. Sollten also Fehler, Fragen und Probleme auftauchen, so freuen sich Entwickler beim Unternehmen in Cupertino sicherlich über jeden Hinweis auf eventuelle Schwachstellen. Der Betatest ist schließlich ein Betatest und soll dabei helfen, Fehler frühzeitig zu erkennen und zu beheben, damit die finale Version von OS X Yosemite, die im Herbst erscheinen soll, auch einwandfrei funktioniert.


Weitere Artikel zum Thema
Home­land: Erste Folge von Staf­fel 6 steht auf iTunes zum Down­load bereit
Christoph Groth
Homeland Claire Danes
"Fair Game": Kaum ist die erste Folge der 6. Staffel von "Homeland" über US-Bildschirme geflimmert, da bietet Apple sie auch schon auf iTunes an.
Face­book: Redak­tion von "Correc­tiv" soll deut­sche Falsch­mel­dun­gen entlar­ven
Christoph Groth
Facebook möchte Euren News Feed von Fake News bereinigen
Was tun gegen Fake-News? Facebook setzt auf deutsche Expertise: Die Redakteure des Recherchezentrums "Correctiv" sollen künftig Enten herausfiltern.
Nvidia Shield TV (2017) im Test: die Stre­a­ming-Box für Gamer
Marco Engelien1
Supergeil !7Im Lieferumfang von Nvidias Shield TV sind Fernbedienung und Controller
Das Nvidia Shield TV (2017) eignet sich nicht nur für Film-Fans, sondern auch für Gamer. Doch für wen lohnt sich der Kauf der Set-Top-Box?