Pioneer Rayz: Musik hören und gleichzeitig das iPhone aufladen

Schon bald erscheinen mit den Pioneer Rayz hochwertige In-Ear-Kopfhörer mit Lightning-Anschluss für das iPhone, die über viele interessante Features verfügen. Neben einer eigenen App soll das Gadget auch einen zweiten Port besitzen, der das gleichzeitige Aufladen und Musikhören ermöglicht – zumindest beim teureren Plus-Modell.

Die Pioneer Rayz besitzen laut der offiziellen Produkt-Webseite viele smarte Funktionen. So soll die Musik etwa wie bei den AirPods von Apple automatisch pausiert werden, sobald die kabelgebundenen Kopfhörer aus den Ohren genommen werden. Durch das sogenannte "Smart Noise Cancelling" werden Umgebungsgeräusche zwar unterdrückt, jedoch nicht völlig ausgeblendet, damit Nutzer unterwegs wichtige Dinge wie ein hupendes Auto noch hören können.

Aufladen über Lightning

Für diese und weitere Funktionen benötigen die In-Ears jedoch keine zusätzliche Batterie. Sie werden über den Lightning-Anschluss des iPhones betrieben und benötigen laut Hersteller sehr wenig Energie. Die Pioneer Rayz Plus verfügen sogar über einen zweiten Lightning-Anschluss, der das gleichzeitige Aufladen und Musikhören mit dem Gadget ermöglichen soll.

Die Kopfhörer verfügen zudem über eine Fernbedienung am Kabel, über die sich auch Siri oder eine favorisierte App aufrufen lässt. Mit der dazugehörigen "Rayz"-App sollen sich mehrere Funktionen anpassen lassen, auch ein Equalizer ist beispielsweise vorhanden. Wann die Pioneer Rayz und die Rayz Plus in den Handel kommen, ist noch unklar. Die Standardausführung soll 99,95 Dollar kosten, das Rayz Plus-Modell mit zusätzlichem Lightning-Anschluss werde zum Preis von 149,95 Dollar erhältlich sein.


Weitere Artikel zum Thema
HomePod: Veröf­fent­li­chung schon nächste Woche?
Francis Lido2
Der HomePod soll bald erscheinen
Das Warten hat wohl bald ein Ende: Der HomePod erhält die FCC-Zertifizierung und könnte in Kürze auf den Markt kommen.
Apple und HBO wollen neue Serie von Star-Wars-Regis­seur
Christoph Lübben
J.J. Abrams hat nach "Star Wars 9" offenbar weitere Science-Fiction-Projekte in Planung
Apple und HBO sollen gerade um ein Serienkonzept bieten, das von J.J. Abrams stammt. Es soll sich bei dem Projekt um ein Sci-Fi-Drama handeln.
iMes­sage-Bug friert Nach­rich­ten ein – Apple verspricht Update
Francis Lido
Ein iOS-Update soll das iPhone vor chaiOS schützen
Apple hat eine Lösung für den chaiOS-Bug angekündigt. Ein kommendes iOS-Update soll Abstürze auf iPhone und iPad verhindern.