Playstation VR nur mit der neuen PS4 Neo? Das sagt Sony

Her damit !134
Die Playstation VR
Die Playstation VR(© 2016 Sony)

Eine neue, bessere, schnellere Playstation kommt. Das hat Sony endlich bekanntgegeben. Doch was heißt das für Playstation VR? Funktioniert die Virtual-Reality-Brille auch mit der "alten" Playstation 4? 

Sony hat sich zu den Fragen vieler Nutzer geäußert und gibt Entwarnung. Anders formuliert: Man sei "komplett zuversichtlich", dass das aktuelle Lineup von rund 50 Spielen auch auf der aktuellen PS4 eine "erstklassige VR-Erfahrung" bieten würde.

Aufwändigere VR-Spielen lassen noch auf sich warten

Komplett ausschließen kann man jedoch nicht, dass für künftige VR-Spiele ein Hardware-Update vonnöten ist. Allerdings werden auch die Spieleentwickler erst eine gewisse Zeit brauchen, um ihre Games an die Hardware der PS4 Neo anzupassen, um das Maximum an Leistung für immersive Spielegrafik zu liefern.

Technische Details zur PlayStation 4 Neo hat House in dem Interview offenbar nicht verraten; es wird aber davon ausgegangen, dass die Neuauflage einen deutlich schnelleren Arbeitsspeicher und eine Grafikeinheit mit mehr Power beinhaltet. Die verbesserte Version der PS4 soll zudem "Ultra High Definition 4K Resolution" unterstützen – bislang sei aber unklar, ob es dabei vornehmlich um Spiele oder eher um das Abspielen von Medien wie etwa Blu-Rays geht, die diese Auflösung bieten.

 


Weitere Artikel zum Thema
Gear VR, DeX und Co: Das ist Samsungs Zube­hör für das Galaxy S8
Samsung bietet reichlich Zubehör für das neue Galaxy-Flaggschiff an.
Das Galaxy S8 bekommt reichlich Zubehör: unter anderem ein Update der Gear VR und die DeX Station, die aus dem Smartphone einen PC macht.
Samsung DeX verwan­delt das Galaxy S8 in einen PC-Ersatz
4
Das Bindeglied zwischen Smartphone und Monitor: Samsung "Docking Experience", kurz DeX.
Um das Galaxy S8 stärker als Arbeitsgerät zu etablieren, hat Samsung die DeX Station präsentiert. Das Modul verwandelt das Smartphone in einen PC.
Gear 360 (2017): Die zweite Gene­ra­tion der 360-Grad-Kamera filmt in 4K
Jan Johannsen
Die Gear 360 (2017) funktioniert mit vielen Android-Geräten und iPhones.
Samsung hat die zweite Generation seiner 360-Grad-Kamera Gear 360 vorgestellt, die in 4K aufnimmt und Euch Livestreams ermöglicht.