Bestellhotline: 0800-0210021

Poco M4 Pro 5G: Versteckt sich hier das Redmi Note 11?

Poco M4 Pro 5G
Das neue Poco M4 Pro 5G (Bild) erinnert stark an das Redmi Note 11 (© 2021 Xiaomi )

Ab heute nimmt Xiaomi auch im deutschen Store Bestellungen des neu vorgestellten Poco M4 Pro 5G an. Das wiederum erinnert stark an ein gerade in China gezeigtes anderes Smartphone des Herstellers. Müssen wir etwa gar nicht mehr darauf warten?

Xiaomi baut den Großteil seiner Smartphones so auf, dass sie sich durch ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen. Darüber hinaus hat man sich mit der Redmi- und der Poco-Familie gleich zwei weitere Marken aufgebaut, die das ganze Prinzip noch einmal weiterspinnen: So richten sich die Poco-Smartphones an preisbewusste Nutzer, die nur wenige Kompromisse in Sachen Hardware eingehen wollen. Das führt zu ganz schön viel Auswahl und nicht zuletzt immer wieder zu Verwirrung. Denn einige Geräte erscheinen teilweise einfach unter anderem Namen an anderer Stelle. So erinnert nun das auch in Europa erhältliche Poco M4 Pro 5G stark an das bisher nur in China erhältliche Xiaomi Redmi Note 11.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Redmi Note 10 5G Schwarz Frontansicht 1
Xiaomi Redmi Note 10 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
  • Blau Aktion! +2 GB Extra Daten (Eine Aktion von Blau)
  • 5.000 mAh Akku(z.B. 178 Stunden Musik)
  • 10 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
mtl./24Monate: 
11,99
einmalig: 
13,00 €
zum Shop

Ganz viel Smartphone für wenig Geld

Die Datenblätter der beiden Smartphones sind identisch: Beide kommen mit einem 6,6 Zoll großen IPS-Display mit einer Bildwiederholrate von bis zu 90 Hz und einer Auflösung von 2400 x 1080 Pixel. Sowohl das Poco M4 Pro 5G als auch das Redmi Note 11 setzen auf eine Hauptkamera mit 50-MP-Weitwinkel und 8-MP-Ultraweitwinkel. Auch die 16-MP-Frontkamera ist in beiden Modellen identisch.

Bevor wir nun einfach die restlichen identischen Daten runterrattern: Es handelt sich offensichtlich um das gleiche Geräte mit anderem Branding. Der einzige Unterschied ist die Farbe der Rückseite. Und wisst ihr was? Das finden wir super. So müssen wir nicht darauf warten, dass Xiaomi den Release des Redmi Note 11 auch für Europa in die Wege leitet, sondern haben das Smartphone schon zur Verfügung – nur eben unter anderem Namen. Festhalten lässt sich, dass das Poco M4 Pro 5G ein super Preis-Leistungs-Verhältnis hat und gerade in der Version mit 6 GB Arbeitsspeicher für die meisten Nutzer genügend Leistungsreserven mitbringt.

Poco M4 Pro 5G: Sparpreis zum Marktstart

Und da kommen schon die nächsten guten Nachrichten: Xiaomi verkauft das Poco M4 Pro 5G zum Markstart zu einem Sonderpreis. Am 11.11. und am 12.11. lässt sich die Variante mit 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB Datenspeicher für 199 Euro vorbestellen, die Option mit 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Datenspeicher für 219 Euro. Falls ihr zuschlagen möchtet, empfehlen wir euch, die 20 Euro mehr zu investieren. Der Datenspeicher lässt sich zwar per microSD-Karte erweitern, allerdings halten wir den Aufpreis für Arbeits- und Datenspeicher für mehr als fair.

11 lite 5G NE mit Earphones 2 Basic Schwarz Frontansicht 1 Deal
Xiaomi 11 lite 5G NE
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ Mi TW Earphones 2 Basic
mtl./24Monate: 
18,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema