"Pokéland": Neues Pokémon-Spiel für Smartphones kommt

"Pokéland" wird gerade in Japan getestet
"Pokéland" wird gerade in Japan getestet(© 2017 pokeland.jp /CURVED Montage)

Spielt noch jemand von Euch Pokémon GO? Es war der Smartphone-Spiele-Hit in 2016. Jetzt sieht es so aus, als ob ein neues Spiel über die knuffigen Wesen im Anmarsch ist. Zumindest in Japan können schon die ersten mit "Pokéland" loslegen.

Entwickelt wurde das Spiel von dem Studio Ambrella, die auch hinter "Pokémon Dash" oder "Pokémon Rumble" für Wii, WiiU und Nintendo 3DS stecken. Um "Pokéland" spielen zu können, braucht man einen Nintendo-Account und eine permanente Internetverbindung. Außerdem soll es sich um ein Free2Play-Spiel handeln.

Kämpfen statt sammeln

So wie es aussieht geht es in dem Spiel vor allem um das Kämpfen mit den Pokémon. Erscheinen soll das Spiel für iOS und Android. Bisher ist die Rede von 134 Pokémons und 52 Levels über 6 Welten. Momentan läuft in Japan mit 10.000 Spielern ein Alpha-Test, bei dem nur die ersten 15 Level spielbar sind.

Dieser Test soll am 9. Juni enden. Wenn alles gut geht, könnten wir also bereits in einigen Wochen ein neuen Pokémon-Spiel zocken. Allerdings gibt es bisher noch keine Angaben dazu, ob das Spiel auch in Europa oder nur in Japan erscheinen wird.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch 6: Ist die Blut­sau­er­stoff-Messung nutz­los?
Francis Lido
Apple Watch 6: Diese LEDs dienen der Blutsauerstoffmessung
Die Apple Watch 6 hebt sich vor allem durch das SpO2-Tracking vom Vorgänger ab. Doch wie gut funktioniert die Blutsauerstoff-Messung?
iPhone: Darum könnt ihr wohl bald Xbox-Spiele darauf zocken
Francis Lido
Die neue Xbox-App soll bald auch für iPhones bereitstehen
Xbox-Streaming auf dem iPhone? Dieser Wunschtraum könnte schon bald in Erfüllung gehen.
iPad Pro: Darum wird das nächste Modell etwas Beson­de­res
Francis Lido
Das Display des iPad Pro ist schon jetzt eine Augenweide
Im nächsten iPad Pro soll Apple erstmals ein lang erwartetes Feature einsetzen. Vor allem Film-Fans dürften sich darüber freuen.