Pokémon Go: Beta-Tester in den USA können sich nun anmelden

Her damit !35
Spieler aus den USA dürfen sich nun für den Pokémon Go-Beta-Test bewerben
Spieler aus den USA dürfen sich nun für den Pokémon Go-Beta-Test bewerben(© 2016 YouTube.com/The Official Pokemon Channel)

Mit Pokémon Go steht ein umfangreiches Augmented Reality-Spielerlebnis rund um die weltweit bekannten Pokémon in den Startlöchern. Wie Niantic Labs, der Hersteller des Spiels, nun in seinem Blog bekannt gibt, wird die Testphase des Spiels für iOS- und Android-Smartphones erneut auf eine zusätzliche Region ausgeweitet: die USA.

Zunächst startete der Beta-Test von Pokémon Go nur in Japan. Anfang April wurde die Anmeldung für das Testprogramm dann auch in Neuseeland und Australien freigeschaltet. Nachdem Ende April dann der Versand erster Einladungen an glückliche Bewerber aus diesen Ländern erfolgt ist, dürfen sich nun Spieler aus den USA für einen der begehrten Test-Accounts bewerben.

Pokémon Go kommt auch nach Deutschland

Wann der Beta-Test auch in Europa starten wird, ist leider noch nicht klar. Als nächstes dürften schätzungsweise in wenigen Wochen die ersten Einladungen an interessierte Spieler in den USA versendet werden. Sollte Niantic Labs den Takt für die Regionserweiterung des Tests beibehalten, müsste die nächste Einladungsphase in der zweiten Hälfte des kommenden Juni starten. Mit ein wenig Glück könnte dann auch bereits Europa an der Reihe sein.

Dass Pokémon Go auch nach Deutschland kommen wird, ist mehr als nur wahrscheinlich. Erstens besteht hierzulande ein reges Interesse an Spielen der Marke, zweitens sucht Niantic Labs aktuell nach einem Assistant Product Marketing Manager für Europa, der in Hamburg seiner Arbeit nachgehen soll. Sobald es Neuigkeiten zum Start der Anmeldephase für den Beta-Test von Pokémon Go in Deutschland gibt, werden wir darüber berichten.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Samsung verteilt welt­weit Bixby-Upda­tes
Guido Karsten
Galaxy S8-Besitzer in Deutschland dürfen vielleicht schon bald Bixby Voice ausprobieren
Samsungs KI-Assistenz Bixby hört bisher nur in wenigen Regionen auf die Stimmen von Galaxy S8-Besitzern. Das könnte sich nun bald ändern.
"Tekken" für iOS und Android ange­kün­digt: Voran­mel­dung eröff­net
Guido Karsten1
Tekken Mobile YouTube BANDAI NAMCO Entertainment Europe
Bandai Namco bringt sein bekanntes Prügelspiel "Tekken" auf Android- und iOS-Geräte. Unklar ist noch, wie sich das Spiel finanziert.
Google Home verbin­det sich nun auch via Blue­tooth
Guido Karsten
Google Home dürfte in Zukunft noch viel dazulernen
Google Home könnt Ihr nun wie einen ganz gewöhnlichen Bluetooth-Lautsprecher mit Eurem Smartphone koppeln. Zuvor war das nicht so einfach möglich.