PSN Sale im März: Diese PS4-Games sind nur noch wenige Tage günstiger

Passend zur Corona-Krise gibt es im März 2020 noch massenhaft günstige PS4-Spiele
Passend zur Corona-Krise gibt es im März 2020 noch massenhaft günstige PS4-Spiele(© 2019 CURVED)

Seit einer Weile helfen PS4-Gamer nun wie die allermeisten anderen dabei, die Corona-Krise zu bewältigen – indem sie einfach zuhause bleiben und spielen. Mit dem Mega-März-Sale, einer groß angelegten Sonderangebots-Aktion mit teils sehr niedrigen Preisen, stellt Sony sicher, dass uns nicht langweilig wird. Doch aufgepasst: Die Aktion endet bald.

Die PlayStation 5 ist noch nicht erhältlich und kann auch noch nicht vorbestellt werden. Die PlayStation 4 beziehungsweise die PlayStation 4 Pro muss uns also durch die Corona-Krise bringen. Immerhin: Im Rahmen des Mega-März-Sale im PlayStation Network gibt es über 350 Spiele zum Teil deutlich billiger. Und dazu zählen nicht nur Klassiker wie "The Witcher 3: Wild Hunt", "Dark Souls: Remastered" oder das Bundle aus "Skyrim" und "Fallout 4" jeweils in der Special- oder Game-Of-The-Year-Edition. "Skyrim" ist übrigens auch in der VR-Version günstiger erhältlich.

Mystery-Abenteuer "Control" mit 60 Prozent Rabatt

Wer gerade wirklich viel Zeit zum Zocken findet, aber sich auch nicht an der PS4 überanstrengen möchte, der findet zwischen den Sonderangeboten wirklich viele hervorragende Titel mit geringem Stress-Potenzial aber viel Langzeit-Spielspaß. Allein "Die Sims 4" oder die Angel-Simulation "Fishing Sim World: Pro Tour" für jeweils knapp 10 Euro laden dazu ein, Tage wie Minuten passieren zu lassen. "XCOM 2" sowie dessen Erweiterung "War of the Chosen" zeigen ab 10 Euro dank rundenbasierter Action, dass selbst eine Alien-Invasion auf der Erde entspannend wirken kann.

Wer "Sims", "Batman", "Resident Evil", die "LEGO"-Spiele und Co. schon rauf und runter gespielt hat, der hat mit dem aktuellen Deal der Woche im PlayStation Network auch die Möglichkeit ein etwas aktuelleres PS4-Spiel billiger zu bekommen. Das 2019 erschienene "Control" schickt euch auf ein Mystery-Abenteuer, das auf den ersten Blick an eine Mischung aus "Akte X", "Half Life" und "Lost" erinnert. Dieses Sonderangebot gilt noch bis zum 2. April 2020.

PS4-Spiele mit PS Plus noch billiger

Wer vom März-Angebot im PSN erst jetzt hört, der sollte dem Sony-Online-Shop bald einen Besuch abstatten. Wie auch das Sonderangebot zu "Control" endet der Mega-März-Sale vom 1. auf den 2. April, also in der Nacht von Sonntag zu Montag. Wenn ihr jetzt schon überlegt, wann ihr die PlayStation 4 anwerfen und den Fernseher in Beschlag nehmen werdet, beachtet bitte eine Sache: Sony hat die Download-Geschwindigkeit aus dem PSN aktuell aufgrund der Corona-Krise gedrosselt. Rechnet also mit etwas längeren Download-Zeiten für eure neuen PlayStation-4-Spiele.


Weitere Artikel zum Thema
PSN und Xbox Live lang­sa­mer: Dros­se­lung wegen Coro­na­vi­rus
Francis Lido
Sony drosselt den Online-Dienst für die PlayStation 4
PSN und Xbox Live werden langsamer. Grund für die Drosselung ist das Social Distancing infolge der Coronavirus-Pandemie.
Sony State of Play: Diese PlaySta­tion-Kracher kommen
Lars Wertgen
"Blood & Truth" für PlayStation VR dürfte vielen Fans gefallen
Sony hat sich in der ersten State of Play überwiegend auf Titel für die PlayStation VR konzentriert. Es gibt aber auch Trailer zu PS4-Blockbustern.
PlaySta­tion Plus: Das sind die Gratis-Spiele für Juli 2019
Lars Wertgen
UPDATEGab’s schon5Sony, PS4, Playstation 4
Die Gratis-Games für PlayStation Plus im Juli sind bekannt. "PES 2019" befindet sich jedoch nicht darunter. Dafür gibt es hochwertigen Ersatz.