"Pure Edition": Motorola bietet Moto X ohne Branding an

Her damit !21
Das neue Moto X ist ab Oktober im Handel erhältlich, einen Launchtermin für die "Pure Edition" gibt es noch nicht.
Das neue Moto X ist ab Oktober im Handel erhältlich, einen Launchtermin für die "Pure Edition" gibt es noch nicht. (© 2014 CURVED)

Motorola will sein neuestes Smartphone ohne Branding und Bindung im Handel anbieten. Die "Pure Edition" soll sich vor allem an Hardcore-Android-Fans richten.

Android leicht angepasst

Moto X, das neue Android-Smartphone von Motorola, wird in zwei verschiedenen Versionen erhältlich sein: Neben dem Hauptmodell, das über Vertragspartner bezogen werden kann, kündigt der Hersteller nun auch eine "Pure Edition" an.

Die "Pure Edition" verzichtet auf ein Motorola-Branding und soll zudem ohne Vertragsbindung im Handel erhältlich sein. Ähnlich wie bei Googles Nexus-Serie steht bei dieser Moto X-Ausgabe das Betriebssystem und nicht die Marke im Vordergrund, was Anhänger von Android besonders freuen könnte. Ganz auf den eigenen Touch verzichtet Motorola jedoch nicht. Das Android-Gerät soll im Design über einige Merkmale des Herstellers verfügen.

Schwache Akkuleistung

Einen konkreten Verkaufsstart für die "Pure Edition" des Moto X hat Motorola noch nicht kommuniziert. Anfang Oktober soll die reguläre Version im Handel erscheinen. Im CURVED-Hands-On-Video machte das Modell mit dem Bambus-Rücken und diversen Sprachfunktionen einen guten Eindruck. Enttäuschend scheint jedoch die Akkuleistung, die ersten Testläufen zufolge nicht mit den Geräten der Mitbewerber mithalten kann.


Weitere Artikel zum Thema
Motion Stills: Google veröf­fent­licht Bild­sta­bi­li­sie­rungs-Tool für Android
Guido Karsten
Bisher gab es Motion Stills lediglich für iOS
Ein Jahr nach iOS erhält auch Android die Google-App Motion Stills. Mir ihr lassen sich Videoclips aufnehmen, stabilisieren und kombinieren.
LG Q8 ist ein klei­nes und wasser­dich­tes LG V20 für Europa
Michael Keller
Das LG Q8 bietet viele Features des LG V20
LG hat das LG Q8 offiziell vorgestellt: Das Smartphone für den europäischen Markt bringt viele Eigenschaften des LG V20 mit.
Galaxy Note 8: Neue Bilder vermit­teln guten Eindruck vom Design
Michael Keller3
Das Galaxy Note 8 besitzt ein Infinity Display und eine Dualkamera
Neue Bilder eines Hüllenherstellers zeigen das Galaxy Note 8 von allen Seiten – und bestätigen viele Gerüchte zur Ausstattung des Samsung-Smartphones.