Bestellhotline: 0800-0210021

Rolex-iPhone: Hier zahlt ihr über 20.000 Euro für das neue iPhone 13 Pro

Das passende iPhone zu eurer Rolex Yachtmaster II
Das passende iPhone zu eurer Rolex Yachtmaster II (© 2021 Caviar )

Wer kennt es nicht? Das Smartphone in der Tasche passt einfach nicht zur Rolex am Handgelenk. Mit diesem modischen Fauxpas könnt ihr nun Schluss machen. Ein entsprechendes iPhone 13 Pro oder Pro Max könnt ihr euch nun bei Caviar sichern, für das nötige Kleingeld.

Ein iPhone ist in gewisser Hinsicht die Rolex der Smartphone-Welt. Zumindest steht das Apple-Gerät für einen ähnlichen Grad an Finesse und eleganter Verarbeitung. Wer diese Analogie auf die Spitze treiben möchte, der kann sich jetzt ein iPhone 13 der "Pair of Kings"-Serie von Caviar gönnen. Hier hat sich der russische Luxushersteller an bekannten Rolex-Modellen orientiert und das iPhone entsprechend veredelt. So bekommt ihr das passende Handy zu eurer Luxus-Uhr, vorausgesetzt ihr habt mindestens 5740 Euro in eurer Portokasse.

Unsere Empfehlung

Anzeige
iPhone 13 Pro Max Grau Frontansicht 1
Apple iPhone 13 Pro Max
+ o2 Free M 20 GB
  • 100 € Wechselbonus!(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Edelstahl in chirurgischer Qualität(mit Branchenführender IP68 Wasserschutz)
  • 20 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
79,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

iPhone 13 Pro Max für über 27.000 Euro

Ja, für nicht einmal 6000 Euro könnt ihr in den Besitz des iPhone 13 Pro im Yacht Club Design kommen. Angelehnt ist diese Version an die Rolex Yachtmaster II, eine Uhr die für mehr als 20.000 Euro den Besitzer wechselt. Da kommt der Caviar-Preis schon fast einem Schnäppchen nahe. Die Rückseite lehnt sich hier an das rosé-silberne Armband an, zusätzlich gibt es ein Deko-Element, welches sich das Design der Lünette zum Vorbild nimmt. Einen ersten Blick können auch weniger gut Betuchte auf dieses Luxus-Handy werfen, denn die Geräte stellt Caviar auch in einem Video vor.

Wer sich nicht mit dem günstigsten Modell zufriedengibt, dem bietet Caviar auch weitere Versionen des Rolex-iPhones. Auf die Spitze treibt es dabei das Modell Benvenuto, welches sich an die Rolex-Cellini-Kollektion anlehnt. Stolze 27.040 Euro zahlt ihr hier für ein iPhone 13 Pro Max mit 1 TB Speicherplatz. Dafür bekommt ihr aber auch 18 Karat Rosé-Gold, 18 Karat Weißgold und echtes Krokodilleder. Alle Rolex-iPhones sind streng limitiert und durchnummeriert. Insgesamt verkauft Caviar nur 99 Stück von jedem Modell.

Mehr Luxus gefällig?

Möglicherweise fragt ihr euch – zu Recht – wer diese iPhones eigentlich kauft. Und eine richtige Antwort haben wir darauf leider auch nicht. Aber zumindest scheint der Konzern einen gewissen Erfolg zu feiern, denn regelmäßig werden weitere Luxus-Handys vorgestellt. So gab es zum Beispiel das iPhone 12 aus Holz und Kaffee – mit entsprechender Duftnote. Kunden mit ordentlich Geld – und einem "besonderen" Geschmack – finden hier also sicher ein paar ansprechende Modelle. Für alle anderen gilt: Das iPhone 13 Pro und Pro Max gibt es glücklicherweise auch deutlich günstiger. Ganz ohne Schnickschnack – aber auf Wunsch mit einem edlen goldenen Gehäuse.

iPhone 13 Rot Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 13
+ o2 Free M 20 GB
mtl./24Monate: 
59,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
iPhone 13 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 13 Pro
+ o2 Free M Young People 20 GB
mtl./24Monate: 
69,49
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema