Runkeeper: Asics übernimmt die populäre Fitness-App

Die App Runkeeper gehört nun Asics
Die App Runkeeper gehört nun Asics(© 2015 FitnessKeeper, Inc., CURVED Montage)

Laufschuhe und Lauf-App in Kooperation: Wie Runkeeper bekannt gibt, wurde die erfolgreiche Fitness-App an den Sportartikelhersteller Asics verkauft. Durch die Übernahme soll sich zunächst nichts für die Nutzer der Anwendung ändern.

Der Kauf von Runkeeper durch Asics würde sich sogar positiv auf das Nutzererlebnis auswirken, schreibt Unternehmensgründer Jason Jacobs für die App auf Medium. Durch die Übernahme werden seiner Meinung nach zwei Dinge zusammengebracht, die ohnehin gut zusammenpassen: eine "digitale Fitness-Plattform und physische Produkte von Weltklasse". Nun bestehe die Chance, eine neue Art von Fitness-Marke aufzubauen, der die Nutzer vertrauen können und mit der sie auf persönlichem Wege interagieren.

Wie Adidas und Under Armour

Asics ist nicht der erste Hersteller von Sportartikeln, der sein Angebot durch den Kauf einer "Fitness-Plattform" wie Runkeeper erweitert, berichtet 9to5Google: So hat zum Beispiel Under Armour die Apps MyFitnessPal und Endomondo aufgekauft; und auch Adidas hat bereits im Sommer 2015 die Anwendung Runtastic für 220 Millionen Euro von Axel Springer übernommen.

Nike hingegen ist in diesem Bereich einen anderen Weg gegangen, indem das Unternehmen mit seiner Fuel Band-Reihe eigene Produkte und Software-Lösungen für den Fitness-Bereich anbietet. Auch wenn Jacobs versichert, dass sich für die Nutzer der Runkeeper-App nichts ändere – eine eingebettete Tracking-Technologie für die Schuhe, die mit der Anwendung zusammenarbeitet, sei laut 9to5Google durchaus für die Zukunft denkbar.


Weitere Artikel zum Thema
Vertrau­ens­wür­dige Kontakte: Neue Google-App zeigt den Stand­ort von Freun­den
Marco Engelien
Wenn Ihr wollt, das jemand ein Auge auf Euch hat, sendet Ihr einfach den Standort.
Googles neue App "Vertrauenswürdige Kontakte" teilt Euren Standort mit Euren Freunden und umgekehrt: So soll im Notfall jeder jeden im Blick haben.
Die besten Geschenke für Foto-Verrückte
Jan Johannsen
Auf der Suche nach dem passenden Geschenke für Foto-Begeisterte?
Smartphone-Fotografie ist ein Trend. Doch was schenkt man solchen Mobil-Fotografen zum Fest? Die besten Ideen haben wir zusammengetragen.
Samsung Gear S2: Update bringt etli­che Featu­res des Nach­fol­gers
Christoph Groth
Mit dem jüngsten Update erhält die Gear S2 so manche Funktion der Gear S3 nachgereicht
Samsung gibt den Rollout des sogenannten "Value Pack Updates" für die Gear S2 bekannt. Das bringt unter anderem alternative Zifferblätter auf die Uhr.