Erste Bilder: Samsung Galaxy A51 bekommt offenbar den Note-10-Look

Mit dem Galaxy A50 hat Samsung ein attraktives Mittelklasse-Paket geschnürt, das wohl Anfang 2020 einen Nachfolger erhält. Anschauen könnt ihr euch das Samsung Galaxy A51 bereits jetzt. Denn ein zuverlässiger Leak-Experte präsentiert das erste Bildmaterial zum Smartphone.

Das Video über diesem Artikel und der Tweet weiter unten zeigen, wie das Samsung Galaxy A51 aussehen soll. Anscheinend setzt Samsung auf den Zyklopen-Look des Galaxy Note 10. Heißt: Am oberen Bildschirmrand befindet sich ein zentral platziertes Punch Hole. Bei den meisten anderen Smartphones mit Punch-Hole-Display sitzt das Loch für die Frontkamera dagegen dezent in einer Bildschirm-Ecke. Beim Vorgänger kommt noch eine Wassertropfen-Notch zum Einsatz. Da Steve Hemmerstoffer als sehr treffsicher gilt, könnt ihr davon ausgehen, dass das Bildmaterial dem tatsächlichen Design sehr nahe kommt.

Samsung Galaxy A51 mit Quad-Kamera?

Der Leak widerspricht einem früheren, der einen Mix aus Punch Hole und Wassertropfen-Notch vorausgesagt hatte. Dafür scheinen die Bilder aber ein anderes Gerücht zu bestätigen: dass Samsung dem Galaxy A51 eine Quad-Kamera spendiert. Eine solche ist nämlich auf der Rückseite des abgebildeten Smartphones zu erkennen. PriceBaba zufolge soll das Hauptobjektiv mit 48 MP auflösen. Ihm zur Seite stehen angeblich eine 12-MP-Ultraweitwinkel-, eine 12-MP-Tele- und eine 5-MP-Linse für die Tiefenwahrnehmung. Die Linsen scheinen so angeordnet zu sein, dass sie zusammen ein "L" bilden.

Nicht auf der Rückseite vorhanden ist offenbar ein Fingerabdrucksensor. Vermutlich integriert Samsung das Feature wie beim A50s in das Display. Der Super-AMOLED-Bildschirm messe 6,5 Zoll in der Diagonale und sei an den Kanten nicht abgerundet. Nutzer von kabelgebundenen Kopfhörern dürfen sich außerdem wohl über einen 3,5-mm-Klinkenanschluss freuen. Darüber hinaus zeigen die Bilder einen USB-C-Port und den Lautsprecher des Geräts.

Aus einem früheren Leak geht hervor, dass der Akku des Samsung Galaxy A51 eine Kapazität von 4000 mAh besitzt. Damit wäre die Batterie genauso stark wie der Energiespeicher des Vorgängers. Und bereits das Galaxy A50 hat uns im Test mit seiner guten Ausdauer überzeugt.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Note 20 (Ultra): Darum sind unsere Leser so enttäuscht
Francis Lido
Galaxy Note 20 und Note 20 Ultra schaffen es bislang nicht, euch zu begeistern
Das Leser-Urteil zum Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) fällt bislang ernüchternd aus. Wir fragten, warum. Ihr habt geantwortet.
Galaxy Note 20: Samsung rollt bereits erstes Update aus
Michael Keller
Nicht meins22Galaxy Note 20 und Note 20 Ultra sind ab Ende August 2020 im Handel erhältlich
Samsung hat Galaxy Note 20 und Note 20 Ultra gerade vorgestellt. Nun rollt bereits das erste größere Software-Update aus – noch vor dem Marktstart.
Galaxy Note 20 gefällt euch nicht: Liebe Leser, wir müssen reden
Christoph Lübben
UPDATENicht meins115Das Galaxy Note 20 hat von euch nicht gerade viel Liebe abbekommen. Wir wollen wissen, wieso das so ist.
Das Galaxy Note 20 ist mittlerweile enthüllt worden. Aber euch stört irgendetwas an dem Smartphone. Wir wollen wissen, was es ist.