Samsung Galaxy A73 5G: Was wird hier versteckt?

Samsung Galaxy A72 Kamera
samsung-galaxy-a72-kamera (© 2021 CURVED )
10

Auf dem "Galaxy A Event 2022" hat uns Samsung zwei neue Mittelklasse-Smartphones präsentiert. Aufmerksame Samsung-Fans werden sich gefragt haben, wo das Galaxy A73 5G abgeblieben ist – das versteckt sich in einer Pressemitteilung.

Vor dem genannten Samsung-Event habe ich mich auf die lange Reise begeben und versucht, alle bisher erschienenen Galaxy-A-Modelle ausfindig zu machen. Laut Wikipedia (Stand März 2022) sind das bis kurz vor dem Event satte 60 Samsung-Handys (hier mit Vertrag). Mit dem Galaxy A33 5G und A53 5G sind es nun also 62 Galaxy-A-Modelle – oder doch 63? Ein Modell, mit dem der ein oder andere gerechnet haben mag, war während des Events nicht zu sehen: das Galaxy A73 5G. Das ist aber nicht etwa verschwunden, sondern versteckt sich in einer internationalen Pressemitteilung. In der spricht Samsung davon, dass das A73 zunächst nur in ausgewählten Märkten zur Verfügung stehen soll.

Unsere Empfehlung

Galaxy A53 5G Schwarz Frontansicht 1
5 GBEXTRA
Daten
Samsung Galaxy A53 5G
+ BLAU Allnet XL 5 GB + 5 GB
  • Blau Aktion! +5 GB Extra Daten (Eine Aktion von Blau)
  • 5+5 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
  • Allnet Telefon & SMS Flatrate (in alle deutsche Netze)
mtl./24Monate: 
20,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote

Galaxy A73 5G nur in ausgewählten Märkten

Einen einzigen Satz hat Samsung über das wohl ebenfalls heiß erwartete Galaxy A73 verloren – und das auch nur in der internationalen Pressemitteilung. Darin heißt es, dass das A73 5G ab dem 22. April 2022 in ausgewählten Märkten zur Verfügung stehen soll. Das ist natürlich doppelt enttäuschend: Einerseits dürften sich viele auf das neue Top-Gerät der Galaxy-A-Reihe gefreut haben, andererseits steht auch ein Launch in Europa damit weiter auf der Kippe.

Auch wenn die größte Beliebtheit wohl für das Galaxy A53 5G reserviert sein dürfte, bringt das A73 5G durchaus interessante Spezifikationen mit – vorausgesetzt, das Modell erscheint so auch in Deutschland: Das 6,7 Zoll große AMOLED-Display hat nun 120 Hertz, die Kamera setzt auf eine 108 MP starke Hauptlinse und 5G-Support ist auch endlich an Bord.

Im Vergleich zum Galaxy A72 (zum Test) hat man das Teleobjektiv entfernt. Vermutlich, um noch mehr Argumente für ein Galaxy-S-Modell zu haben. Denn durch die ansonsten konsequente Verbesserung wird der Abstand zum High-End-Bereich immer kleiner. Wir hoffen also, dass Samsung das Galaxy A73 5G möglichst schnell auch nach Europa bringt.

Deal Galaxy S22 Ultra Burgunder Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Deal Galaxy S22+ Roségold Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Plus 5G
+ o2 Free M 20 GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema