Samsung Galaxy Note 4 mit Android 5.0 Lollipop im Video

Nun auch für das Samsung Galaxy Note 4: Das Tech-Portal SamMobile hat auf seinem YouTube-Kanal ein Video veröffentlicht, das eine frühe Version von Android 5.0 Lollipop auf dem aktuellen Top-Phablet von Samsung zeigt.

In dem Video sind die bekannten Apps, Bilder und Elemente der Benutzeroberfläche im Material Design nun auch auf dem Galaxy Note 4 zu sehen. Einige Dinge sehen nicht so aus wie in den diversen Vorab-Videos zu Lollipop-Builds auf anderen Samsung-Geräten – aber bis zum Release des Updates werden die einen oder anderen sicherlich noch entsprechend angepasst. Dazu gehört beispielsweise das S-Finder-Icon, dass ich auf anderen Leak-Aufnahmen an einer anderen Stelle befindet.

Release-Zeitpunkt noch unbekannt

Ein Datum für den Release von Android 5.0 Lollipop für das Samsung Galaxy Note 4 kann auch SamMobile noch nicht nennen. Aber zumindest zeigt die Entwickler-Version, dass es bis zum Update nun nicht mehr allzu lange dauern sollte, nachdem Samsung es bereits Ende Oktober mit einem Bild des Galaxy Note 4 und vielen Lollipops angeteasert hatte.

SamMobile hat in den vergangenen Monaten schon einige Previews von Android 5.0 Lollipop auf Samsung-Geräten gezeigt, zum Beispiel auf dem Galaxy S5, dessen Vorgänger Galaxy S4 und dem Galaxy Note 3.


Weitere Artikel zum Thema
Sphero stellt Smart­phone-gesteu­er­ten Light­ning McQueen aus "Cars" vor
Guido Karsten
Lightning McQueen YouTube Sphero
Auf BB-8 folgt Lightning McQueen: Der Spielzeughersteller Sphero bietet den roten Sportwagen aus den "Cars"-Filmen nun als ferngesteuertes Auto an.
Sony Xperia X und X Compact erhal­ten keine Nach­fol­ger
Guido Karsten1
Das Xperia X gehört bei Sony zur sogenannten "Premium Standard"-Klasse
Sony will nur noch Flaggschiff- und Mittelklasse-Smartphones bauen: Das Xperia X und das Xperia X Compact erhalten daher wohl keine Nachfolger.
iPhone 8: Render­bil­der zeigen erneut Touch ID auf der Rück­seite
Guido Karsten1
Weg damit !14Das Design widerspricht einigen aktuellen Gerüchten zum iPhone 8
Das Rätselraten um die Positionierung von Touch ID im iPhone 8 geht weiter: Frisch aufgetauchte Rendergrafiken zeigen das Feature auf der Rückseite.