Samsung Z: Neues Tizen-Phone nun im November?

Her damit !5
Das Samsung Z soll in einer deutlich abgespeckten Version im November 2014 erscheinen
Das Samsung Z soll in einer deutlich abgespeckten Version im November 2014 erscheinen(© 2014 Tizen Experts)

Erscheint das Samsung Z nun doch als Mittelklasse-Gerät? Seit Anfang des Jahres 2014 gab es zuhauf Gerüchte um das Samsung Z, das als High-End-Smartphone mit dem Betriebssystem von Samsung und Intel geplant war. Zwischenzeitlich hatte sich Samsung von den Plänen verabschiedet, die nun offenbar doch realisiert werden sollen – in einer Light-Version im November 2014.

Laut Samsung war die Zeit noch nicht reif für Tizen, sodass der Release des mutmaßlichen Samsung Z mehrmals verschoben worden war. Tatsächlich gab es vermehrt Zweifel an der Durchsetzungsfähigkeit des Betriebssystems, zuletzt vom Konkurrenten Huawei. Nun will das südkoreanische Unternehmen das Gerät doch herausbringen, aber mit einer deutlich reduzierten Ausstattung und zu einem geringeren Preis, berichtet DailyMobile.

Release des Samsung Z zunächst in Indien

Trotz des nahenden Zeitraums für die Veröffentlichung werden sich diejenigen, die sich für ein Tizen-Smartphone interessieren, hierzulande wohl noch eine Weile gedulden müssen – denn Samsung will das Gerät zunächst in aufsteigenden Märkten wie beispielsweise Indien auf den Markt bringen. Samsung würde verspätet starten, aber sei zielgerichtet, ließ ein hochrangiger Samsung-Mitarbeiter aus Südwestasien verlauten. Die Gerüchte besagen, dass das Samsung Z vermutlich in mehreren Versionen veröffentlicht wird, wahrscheinlich in einer 3G- und einer LTE-Variante. Genaue Informationen zur Ausstattung des Smartphones und zu einem möglichen Release auf den westlichen Märkten gibt es bislang nicht.

Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 5T: Neue Bilder bestä­ti­gen das rand­lose Design
Michael Keller1
So sieht angeblich die Frontseite des OnePlus 5T aus
Schon länger heißt es, dass mit dem OnePlus 5T ein Ableger des OnePlus 5 geplant sei. Nun sind neue Bilder aufgetaucht, die das Design bestätigen.
Sony Xperia XZ Premium: Android 8.0 Oreo kommt auf die ersten Geräte
Michael Keller
Das Xperia XZ Premium wird als erstes Sony-Smartphone mit Android Oreo bedacht
Sony hat den Rollout gestartet: Ab sofort erhält das Xperia XZ Premium des Update auf Android 8.0 Oreo.
Nokia 3310 mit 3G ist ab sofort erhält­lich
Francis Lido1
Weg damit !5Das Nokia 3310 ist ab sofort auch mit 3G erhältlich
HMD reicht eine 3G-Variante des neuaufgelegten Klassikers Nokia 3310 nach. Diese ist ab sofort bei diversen Händlern bestellbar.