Sony Xperia Z1: Update auf aktualisiertes Android 4.4.2

UPDATESupergeil !9
in China ist Android 4.4.2 bereits für das Sony Xperia Z1 erhältlich
in China ist Android 4.4.2 bereits für das Sony Xperia Z1 erhältlich(© 2014 CURVED)

Für das Sony Xperia Z1 ist eine aktualisierte Version von Android 4.4.2 erhältlich – zumindest in China wird das Update der Firmware schon ausgerollt. Offenbar bringt es nur einige Bugfixes mit sich. Bald dürften weitere Länder an der Reihe sein.

Bereits seit Freitag ist der Rollout von Android 4.4.2 KitKat mit der Build-Nummer 14.3.A.0.761 für das Sony Xperia Z1 in vollem Gange. Das hat Xperia Blog über die Gemeinschaft der XDA-Developers erfahren, dort haben erste Nutzer bereits Zugriff auf das Bugfix-Update. Die neue Firmware gibt es im Moment nur für die Geräte mit der Modellnummer C6902, also für das in China erhältliche Sony Xperia Z1.

In dem Forum ist als Beleg ein erster Screenshot von Android 4.4.2 KitKat mit der Build-Nummer 14.3.A.0.761 zu sehen, allerdings gibt es kein offizielles Changelog. Daher ist bislang davon auszugehen, dass nur einige Bugs aus der vorherigen Build 14.3.A.0.757 behoben wurden – die erste Build von Android 4.4.2 für das Xperia Z1 erschien in März in Deutschland. Ein Nutzer der neuesten Version berichtet, dass nun beispielsweise ein Anzeigeproblem des Sony Xperia Z1 mit der Messenger-App Wechat gefixt wurde.

Update wird für mehrere Geräte erwartet

In den vergangenen Wochen gab es mehrere Hinweise darauf, dass Android 4.4.2 als Update noch im Mai für mehrer Modelle aus der Xperia-Reihe erscheinen werde – am Mittwoch wurde bekannt, dass die aktualisierte Version des Betriebssystems zertifiziert worden sei, der Auslieferung also nichts mehr im Wege stünde. Nach aktuellem Stand soll neben dem Sony Xperia Z und den Modellen ZL und ZR auch das Tablet Z mit der neuen Version ausgestattet werden.


Weitere Artikel zum Thema
Folio: Das ist Leno­vos falt­ba­res Tablet
Guido Karsten1
Das Lenovo Folio ist einklappbar und verhältnismäßig dick
2016 gab es auf der Hausmesse "Lenovo Tech World" ein biegsames Smartphone zu sehen. Nun folgt das Folio-Tablet, das sich zum Smartphone falten lässt.
So soll das iPhone 8 ausse­hen: Design steht angeb­lich fest
Michael Keller17
Her damit !45Netz- und Akkuanzeige sollen sich beim iPhone 8 neben den Frontkamerasensoren befinden
Apple hat sich auf das finale Design festgelegt: Im Internet sind neue Bilder aufgetaucht, die das Jubiläums-iPhone zeigen sollen.
Surface Phone: Weite­res Patent deutet auf falt­ba­res Smart­phone hin
Guido Karsten2
Microsoft beschreibt in seinem Patent die Vorteile eines solchen Klapp-Smartphones
Klapphandys sind eigentlich seit einiger Zeit out. Ein frisch aufgetauchtes Microsoft-Patent beschreibt aber ein neues Gerät mit solch einem Design.