Umidigi C Note: Das nächste randlose Smartphone kündigt sich an

Her damit !5
UMIDIGI C Note
UMIDIGI C Note(© 2017 UMIDIGI)

Das fast randlose Display des Xiaomi Mi Mix hat viele Nutzer begeistert. Das animiert immer mehr Hersteller, das Design zu kopieren. Jüngstes Beispiel ist das Umidigi C Note, das zudem über eine Dual-Kamera verfügt.

Das Xiaomi Mi Mix war in China ein Verkaufsrenner und sorgte auch in Deutschland für Aufsehen. Im Test konnte es uns aber nicht restlos überzeugen. Alles Gründe für andere Hersteller, das an drei Seiten nahe randlose Display zu adaptieren. Erstes Beispiel ist das Ulefone F1, von dem wir auf dem Mobile World Congress aber nur ein Mockup betrachten konnten. Jetzt folgt Umidigi mit dem C Note.

Dualkamera und Frontkamera in der Mitte

Der Smartphone-Hersteller hat sein neues Modell per Pressemitteilung angekündigt und gleich zwei Bilder angehängt. Wir sehen ein Display, das wie beim Mi Mix an den Seiten und dem oberen Rand nur einen sehr dünnen Rahmen mehr hat. Deswegen wandert auch beim Umidigi C Note die Frontkamera nach unten. Allerdings nicht in die Ecke, sondern in die Mitte. Auf der Rückseite ist neben der angekündigten Dualkamera auch ein Fingerabdrucksensor zu erkennen.

Ansonsten ist davon auszugehen, dass die Rückseite des C Note aus Metall besteht und nicht ganz so glatt wie beim Xiaomi Mi Mix ausfällt. Zur genauen technischen Ausstattung, den Abmessungen sowie zur Verfügbarkeit des C Note machte Umidigi aber noch keine Angaben. Bis es wirklich fertig ist, in China erscheint und nach Deutschland importiert werden kann, vergehen sicherlich noch einige Monate.


Weitere Artikel zum Thema
"Stran­ger Things": Macher bestä­ti­gen dritte Staf­fel vor Start der zwei­ten
Aaron
Auch die dritte Staffel von "Stranger Things" wird bestimmt nicht weniger gruselig
"Stranger Things" wird eine dritte Staffel erhalten. Das bestätigten die Duffer-Brüder in einem Interview.
New Nintendo 3DS XL erscheint in limi­tier­ter SNES-Edition
Guido Karsten2
Der "New Nintendo 3DS XL" erinnert in der Sonderedition wirklich sehr an den SNES von damals
Der SNES kommt wieder in Mode: Kurz nach der Veröffentlichung des SNES Classic Mini kommt auch ein 3DS XL im "Super Nintendo"-Design in den Handel.
Kurz vor dem IFA-Event: Huaweis Pläne mit der künst­li­chen Intel­li­genz
Marco Engelien
Das Huawei P10 Plus nutzt bereits künstliche Intelligenz.
Ist künstliche Intelligenz auf dem Smartphone mit einem Assistenten gleichzusetzen? Bei Huawei sieht man das anders. Ein Manager erklärt die Pläne.