Kung Fury: Mobile Game zum Kultfilm angespielt

Der halbstündige, über Kickstarter finanzierte 80er-Hommage-Action-Trashstreifen Kung Fury geht gerade auf YouTube durch die Decke – passend dazu gibt es für iOS und Android nun ein Prügelspiel, das optisch ebenfalls im Retrolook der Spielhallenautomaten dieser Epoche daher kommt. Das mussten wir natürlich ausprobieren!

Ihr seht, allzu viel Spieltiefe bietet Kung Fury nicht, dafür coole Optik, verrückte Gegner und eine gewisse Langzeitmotivation auf der Jagd nach dem nächsten Highscore – für umsonst kann sich also jeder Fan des Films durchaus mal auf Tablet und Smartphone austoben.

Den Download von Kung Fury findet Ihr für Android im Play Store und für iOS im App Store.


Weitere Artikel zum Thema
Samsungs neue App für Multi­tas­king läuft vorerst nur auf Galaxy Note 9
Michael Keller
Auf dem Samsung Galaxy Note 9 könnt ihr "MultiStar" bereits nutzen
Samsung hat mit "MultiStar" eine neue App für Multitasking veröffentlicht. Aktuell läuft die Anwendung aber nur auf dem Galaxy Note 9.
Google Fotos: Künf­tig könnt ihr wohl Bokeh-Effekt manu­ell anpas­sen
Christoph Lübben
Ob die neue Funktion zunächst nur für das Google Pixel ausrollen wird?
Neue Funktionen für Google Fotos: Offenbar könnt ihr die Unschärfe eines Bokeh-Effekts künftig nachträglich anpassen.
Spotify: Die besten Tipps und Tricks zum Musik-Stre­a­ming
Arne Schätzle
Spotify läuft auf einer vielzahl von Geräten.
Mehr Freude an Spotify? Wir haben für euch die besten Tipps und Tricks für ungetrübten Musikgenuss zusammengestellt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.