Vphone S8: Das kleinste Smartphone der Welt mit Touchscreen

Weg damit !37
Das Vphone S8 hat die Größe einer Streichholzschachtel
Das Vphone S8 hat die Größe einer Streichholzschachtel(© 2016 GizChina)

Wie eine Apple Watch ohne Armband: Das Vphone S8 ist laut Hersteller das "kleinste Smartphone der Welt mit Touchscreen". Wer das Gegenteil zum derzeit vorherrschenden Phablet-Hype sucht, ist bei dem Gerät in der Größe einer Streichholzschachtel gut aufgehoben.

Das Vphone S8 ist gerade einmal 46,7 mm lang und 37,3 mm breit, wie der Produktseite des Herstellers zu entnehmen ist. In der Tiefe kommt das Gerät auf 9,9 mm und bringt lediglich 30 Gramm auf die Waage. Das Display des Mini-Smartphones misst in der Diagonale 1,54 Zoll – und ist damit nur geringfügig größer als der Bildschirm der Apple Watch. Zur Auflösung des Touchscreens macht der Hersteller auf seiner Webseite leider keine Angaben.

Verbindung zum Smartphone erforderlich

Das Vphone S8 nutzt einen MT2502-Prozessor, bietet einen 64 MB großen Arbeitsspeicher und 128 MB internen Speicherplatz. zur Erweiterung kann eine T-Flash-Karte genutzt werden. Der Akku hat die Kapazität von 380 mAh und ist damit dem 205-mAh-Energiespeicher der ersten Apple Watch überlegen. Das Gerät unterstützt Bluetooth 4.0, USB, und bietet einen Schrittzähler, einen Herzfrequenzmesser, einen SIM-Slot sowie einen 3,5-mm-Klinkenanschluss für Kopfhörer.

Der Begriff "Smartphone" ist allerdings nicht ganz korrekt: Wenn Ihr mit dem Vphone S8 telefonieren oder chatten wollt, ist die Bluetooth-Verbindung zu einem "richtigen" Smartphone oder Tablet erforderlich. Auch diese Eigenschaft teilt sich das Gadget also mit der originalen Apple Watch. Es werden aber sowohl Geräte mit iOS als auch mit Android unterstützt. Das Vphone S8 soll in den Farben Silber und Schwarz erhältlich sein. Angaben zum Release-Datum sowie zum Preis gibt es bislang noch nicht.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Book: Surface-Konkur­rent von Samsung ist ab sofort erhält­lich
Michael Keller7
Mit dem Galaxy Book setzt Samsung seine "Tab Pro S"-Reihe fort
Auf dem MWC 2017 hat Samsung das Galaxy Book vorgestellt. Nun ist der Tablet-Notebook-Hybride auch hierzulande erhältlich.
OnePlus 5: Das sagt Pete Lau zu den Vorwür­fen
Michael Keller13
Das Design des OnePlus 5 erinnert an das des iPhone 7 Plus
Das OnePlus 5 musste schon vor dem Release viel Kritik einstecken, nicht zuletzt wegen des Designs. Nun äußert sich der OnePlus-CEO zu den Vorwürfen.
Erste ARKit-Apps zeigen: Apple ist bei Augmen­ted Reality weiter als Google
Guido Karsten3
Her damit !6Mit den passenden AR-Apps löst das iPhone in Zukunft den Zollstock ab
Mit iOS 11 erhalten iPhone-Nutzer die Möglichkeit, ARKit-Apps auszuführen. Erste Previews davon machen schon jetzt einen praktischen Eindruck.