Windows Phone 8.1: Produkt-Support startet am 24. Juni

Her damit !30
Das Lumia 630 wird eines der ersten Smartphones mit Windows Phone 8.1 sein
Das Lumia 630 wird eines der ersten Smartphones mit Windows Phone 8.1 sein(© 2014 CURVED)

Microsoft hat den Beginn des Produkt-Supports für Windows Phone 8.1 verraten. Damit dürfte klar sein, wann das neue Betriebssystem in seiner ersten offiziellen Fassung verbreitet wird – und auch wann die ersten Smartphones mit dem OS spätestens auf dem Markt erscheinen werden.

Starten soll der Support seitens des Unternehmens aus Redmond/Washington am 24. Juni 2014. Des Weiteren hat Microsoft sogar bekanntgegeben, wann der Support-Zeitraum auch wieder endet: Dies soll am 11. Juli 2017 geschehen. Beunruhigen sollte dies aber wohl niemanden, da davon auszugehen ist, dass die neue Version bis 2017 ohnehin längst von Windows Phone 9 oder 10 abgelöst worden sein dürfte.

Wann kommen die ersten Smartphones mit Windows Phone 8.1?

Microsofts neues Betriebssystem für Mobilgeräte wurde schon in einer Entwickler-Version bereitgestellt. Wer es also nicht mehr abwarten kann, einen Blick darauf zu werfen, der hat im Grunde bereits die Möglichkeit dazu. Um den 24. Juni herum dürfte dann der erste offizielle Release von Windows Phone 8.1 erfolgen und auch die ersten Smartphones mit sich bringen, auf denen das Betriebssystem schon vorinstalliert ist.

So stand zum Beispiel für das Nokia Lumia 630 und das Lumia 930 bisher noch kein klarer Release-Termin fest. Die offizielle Angabe ist zwar immer noch Juni 2014, jedoch kann dieser Zeitraum wohl anhand des Starttermins für Microsofts Windows Phone 8.1-Support etwas eingeschränkt werden: Das Lumia 630 und das Lumia 930 dürften daher entweder genau am 24. Juni oder aber im Laufe der letzten Woche im Juni erscheinen.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S6: Android Nougat-Update nimmt letzte Hürden vor Frei­gabe
1
Her damit !9Das Galaxy S6 soll das Update auf Android Nougat bis Juni 2017 bekommen
Freigabe erteilt: Das Galaxy S6 soll nun eine wichtige Hürde genommen haben, die vor dem künftigen Rollout des Android Nougat-Updates fällig war.
Samsung lässt sich Zeit mit dem Galaxy S8 – und das ist auch gut so
Marco Engelien3
Her damit !38Das Samsung Galaxy S7
Samsung beraubt den MWC um seine Hauptattraktion und verschiebt das Release des Galaxy S8. Die richtige Entscheidung.
AirPods: Apple unter­sucht Verbin­dungs­ab­brü­che während Tele­fona­ten
Peinlich !6Die AirPods sollen separat voneinander mit einem Smartphone kommunizieren können
Verbindungsabbruch mit den AirPods: Apples kabellose Kopfhörer sollen unter einem Problem leiden, das für Verbindungsabbrüche bei Telefonaten sorgt.