Xiaomi Mi 10 Ultra: Hier seht ihr den Super-Zoom in Aktion

Das Xiaomi Mi 10 Ultra hat laut DxOMark die beste Smartphone-Kamera
Das Xiaomi Mi 10 Ultra hat laut DxOMark die beste Smartphone-Kamera(© 2020 Xiaomi)

Wie gut sind Fotos des Xiaomi Mi 10 Ultra? Das Smartphone zum zehnjährigen Firmenjubiläum von Xiaomi bringt eine Weltneuheit mit: 120-fachen Zoom. Doch stellt sich die berechtigte Frage, wie gut Fotos tatsächlich aussehen, die in dieser Zoom-Stufe aufgenommen werden.

Im Internet sind nun Beispiel-Fotos aufgetaucht, die von der Kamera des Xiaomi Mi 10 Ultra stammen sollen. Der sonst für Leaks bekannte Ice universe hat sie in seinem Twitter-Kanal veröffentlicht. In den unteren Zoom-Stufen liefert die Kamera offensichtlich tolle Ergebnisse. Die höheren Stufen hingegen sind mit Aufnahmen von DSLR-Zooms kaum vergleichbar. Das war aber auch nicht zu erwarten, kosten solche Objektive (ohne Kamera) doch teilweise mehr als das Xiaomi-Smartphone. Wenn ihr euch selbst ein Bild machen wollt, findet ihr die entsprechenden Tweets weiter unten in diesem Artikel.

Mit optischem Zoom auf sicherer Seite

Mit dem 12-fachen Zoom des Xiaomi Mi 10 Ultra hat das Unternehmen zumindest auf dem Papier das Galaxy S20 Ultra abgehängt. Denn der Konkurrent von Samsung ermöglicht "nur" 100-fachen Zoom. Allerdings handelt es sich sowieso eher um Zahlenspiele auf dem Papier als um einen ernstzunehmenden Vergleich.

Wenn ihr eine wirklich gute Vergrößerung anstrebt, solltet ihr euch auf den optischen Zoom des Xiaomi Mi 10 Ultra verlassen. Dieser kann zwar 2- oder 5-fach vergrößern, liefert dafür aber sehr gute Ergebnisse.

Mit vier Objektiven auf den Kamera-Thron

Die Kamera des Xiaomi Mi 10 Ultra bietet insgesamt vier Objektive: Die Hauptlinse löst mit 48 MP auf, ebenso wie die Periskop-Linse. Darüber hinaus gibt es ein Teleobjektiv mit der Auflösung von 12 MP und ein Ultra-Weitwinkel-Objektiv mit 20 MP. Die Experten von DxOMark haben die Kamera als beste in einem Smartphone ausgezeichnet. Damit verdrängt das Mi 10 Ultra das Huawei P40 Pro von der Spitzenposition.

Der 120-fache Zoom ist nicht der einzige Superlativ, den das Xiaomi Mi 10 Ultra zu bieten hat. Das Display bietet die Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, die viele aktuelle Flaggschiffe auszeichnet. Außerdem unterstützt das Smartphone ein Ladegerät mit der Leistung von 120 Watt. Bislang ist leider noch nicht bekannt, ob Xiaomi das Gerät auch in Europa veröffentlicht.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi 10 Ultra und Redmi K30 Ultra: Deutsch­land geht leer aus
Francis Lido
Das Xiaomi Mi 10 Ultra erscheint leider nur in China
Es wäre auch zu schön gewesen: Xiaomi hat einen Deutschland-Release des Mi 10 Ultra und Redmi K30 Ultra ausgeschlossen
Xiaomi Mi 10T (Pro): Deutsch­land-Release offi­zi­ell – samt Launch-Datum
Francis Lido
Das Xiaomi Mi 10 (Bild) bekommt bald Gesellschaft
Das Xiaomi Mi 10T (Pro) hat ein Launch-Datum bekommen. Noch im September wird das Smartphone die Hüllen fallen lassen.
Xiaomi Mi 10T Pro: Ist dieser Preis eine gute oder schlechte Nach­richt?
Francis Lido
Das Mi 10T Pro soll wie das Standardmodell eine 108-MP-Kamera bekommen
Das Xiaomi Mi 10T Pro steht offenbar kurz vor dem Release. Doch der kolportierte Preis macht uns skeptisch, ob sich das Warten lohnt.