Bestellhotline: 0800-0210021

Xiaomi Redmi Note 11: Hersteller verrät weitere Features

Xiaomi Redmi Note 10 Pro Rückseite
Xiaomi hat mit dem Redmi Note 11 wohl ein heißes Eisen im Feuer (© 2021 CURVED )
11

Seit Kurzem ist das Release-Datum der Redmi-Note-11-Reihe offiziell. Der chinesische Hersteller hat nun angefangen, erste Teaser zu den neuen Modellen zu zeigen. Darauf zu sehen sind – ganz offiziell – neue spannende Features. 

Bei der Redmi-Note-Reihe handelt es sich um sehr interessante Geräte: Nur wenige andere Smartphones können dermaßen gut in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis punkten. Nicht zuletzt deshalb wartet die Technikwelt gespannt auf die Nachfolger der Redmi-Note-10-Modelle. Xiaomi hat nun weitere Features zu den kommenden Redmi-Note-11-Modellen auf Teasern gezeigt, die der Hersteller auf Weibo gepostet hat.

Redmi Note 11: Neues AMOLED-Display

Schon das Redmi Note 10 Pro (hier mit Vertrag) hat ein AMOLED-Display mit einer Bildwiederholrate von bis zu 120 Hertz verbaut. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung war das für diese Preisklasse schon sehr beeindruckend. Das Display im Redmi Note 11 setzt ebenfalls auf AMOLED-Technik und 120 Hertz. Das Ganze soll aber noch einmal deutlich hochwertiger daherkommen.

Das möchte der chinesische Hersteller wohl ausgerechnet mit Technologien eines großen Konkurrenten erreichen: Laut Gerüchteküche zeichnet wieder einmal Samsung verantwortlich für die Display-Technologie. In jedem Fall kann das neue Display den DCI-P3-Farbraum korrekt darstellen und dank verbessertem Lichtsensor die Helligkeit deutlich genauer steuern als das Display im Vorgängermodell. Zudem reduziert der Bildschirm das ausgestrahlte Blaulicht.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
  • Blau Aktion! +2 GB Extra Daten (Eine Aktion von Blau)
  • 120 Hz AMOLED Display(Sanfte Gleichmäßigkeit & schnelle Reaktion )
  • 10 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Modernes Design für aktuelle Modelle

Und jetzt wird's schick: Xiaomi wirbt ebenfalls damit, dass man das Design des Mittelklasse-Phones modern umsetzen konnte. So wurden die Displayränder auf schön schmale 1,75 mm reduziert. Auch die Größe der Frontkamera, die nach wie vor in der oberen Mitte ins Display eingelassen ist, konnte Xiaomi auf 2,96 mm Durchmesser reduzieren.

Darüber hinaus haben sich infolgedessen natürlich wieder einige Leaker eingeschaltet. Die Redmi-Note-11-Reihe soll demnach drei Modelle mitbringen: Ein Redmi Note 11, ein Redmi Note 11 Pro und ein Redmi Note 11 Pro+. So soll das Top-Modell mit dem superschnellen 120-Watt-Ladestandard, dem Dimensity-1200-Chip und einer 108-MP-Hauptkamera ausgestattet sein. Was uns letztendlich erwarten wird? Xiaomi wird erfahrungsgemäß nicht mehr lange mit weiteren Infos auf sich warten lassen.

Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
11 lite 5G NE Schwarz Frontansicht 1 Deal
Xiaomi 11 lite 5G NE
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema