Bestellhotline: 0800-0210021

Xiaomi Redmi Note 11: Launch-Termin des Preis-Krachers ist offiziell

Xiaomi Redmi Note 10 Pro Rückseite
Redmi Note 11: Der Launch-Termin für den Nachfolger des Note 10 Pro steht fest (© 2021 CURVED )
10

Xiaomi hat endlich den Launch-Termin für das Redmi Note 11 verraten. Die Nachfolger der starken Note-10-Modelle versprechen viel Potenzial und sollen noch diesen Monat der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Mit der Redmi-Marke konnte Xiaomi bereits in der Vergangenheit einige Erfolge feiern und mit viel Hardware zu niedrigen Preisen die Nutzer der Mittelklasse-Smartphones überzeugen. Nun soll mit dem Xiaomi Redmi Note 11 auch der Nachfolger des beliebten Redmi Note 10 (Pro) vorgestellt werden. Wie das Portal Gizmochina berichtet,  hat der chinesische Hersteller das Datum für die Vorstellung auf Weibo offiziell angekündigt: Am 28. Oktober 2021 um 19:00 Uhr (Ortszeit) will Xiaomi das Redmi Note 11 in China präsentieren. Der europäische Markt muss sich möglicherweise noch etwas gedulden.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
  • Blau Aktion! +2 GB Extra Daten (Eine Aktion von Blau)
  • 120 Hz AMOLED Display(Sanfte Gleichmäßigkeit & schnelle Reaktion )
  • 10 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Redmi Note 11 (Pro): Launch in China mit gleich 3 Modellen

Xiaomi will angeblich insgesamt drei Modelle für den chinesischen Markt vorstellen: Redmi Note 11 5G, Redmi Note 11 Pro 5G und Redmi Note 11 Pro+ 5G. Das Standardmodell soll Gerüchten zufolge mit einem 120 Hz flotten LCD-Bildschirm, einer 50-MP-Hauptkamera, einer 13-MP-Frontkamera und einem 5000 mAh starken Akku ausgestattet sein. Für Leistung sorgt wohl ein Dimensity-810-Chipsatz .

Die Pro-Modelle können sich voraussichtlich mit einem OLED-Display (120 Hz), einer 108-MP-Hauptkamera, einer 16-MP-Frontkamera und dem schnelleren Dimensity-920-SoC gepaart mit mindestens 6 GB RAM vom günstigeren Modell abheben.

Ebenfalls schnell könnte die Ladegeschwindigkeit mit 33 Watt bzw. 67 Watt (Pro-Plus-Modell) ausfallen. Andere Gerüchte sprechen sogar von bis zu 120 Watt. Inwiefern Xiaomi mit etwa weiteren Kameralinsen im Vergleich zum Vorjahr nachlegen kann, wird sich noch zeigen müssen. Bereits das Redmi Note 10 Pro (bei uns im Test) konnte – abgesehen von 5G –  mit ähnlichen Features und einer 108-MP-Kamera überzeugen. Die Schnellladefunktion scheint Xiaomi aber deutlich zu verbessern. Verglichen mit dem Vorgänger könnte das Standard-Modell den größten Sprung machen, wenn die Gerüchte stimmen.

Redmi Note 11 (Pro) angepasst auch für Deutschland?

Zunächst wird Xiaomi die neuen Redmi-Note-Geräte wohl für China vorstellen. Ob sie in gleicher Form auch auf dem europäischen Markt und hierzulande erscheinen, werden wir vermutlich erst später erfahren. Nicht unbedingt alle Modell-Varianten bereitet der chinesische Hersteller auch für einen globalen Launch vor. Die Plus-Version könnte dem Heimatmarkt vorbehalten bleiben. Nach dem Erfolg der Vorgänger ist eine Vorstellung für den deutschen Markt mit angepassten Versionen aber denkbar.

Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
11 lite 5G NE Schwarz Frontansicht 1 Deal
Xiaomi 11 lite 5G NE
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema