Xiaomi wagt sich mit leisen Schritten in Tablet-Markt

Der Smartphone-Hersteller Xiaomi optimiert seine Firmware für Tablets.
Der Smartphone-Hersteller Xiaomi optimiert seine Firmware für Tablets.(© 2014 Xiaomi)

Der chinesische Hardware-Hersteller bietet die Firmware-Alternative MIUI künftig für das Nexus 7 an. Seit längerem wird spekuliert, dass Xiaomi sein eigenes Tablet baut. 

Brandneue Architektur

Xiaomi optimiert seine eigene Firmware MIUI für Tablets. Das auf Android basierte System MIUI war bisher nur auf Smartphones verfügbar. Die Tablet-Version befindet sich laut dem Hersteller erst in der Betaphase und läuft derzeit nur auf dem Nexus 7. Andere Geräte sollen bald unterstützt werden.

Im Gegensatz zur Smartphone-Version habe MIUI für Tablets eine "brandneue Architektur" mit neuen Native-Apps, Screen-Animationen und Interface-Elementen. Bisher ist MIUI jedoch nur für die WiFi-Only-Modell des Nexus 7 kompatibel. Xiaomi-CEO Lei Jun richtetete Tablet-Herstellern aus, sich mit ihm in Verbindung zu setzen, wenn sie Interesse haben, die Firmware auf ihren Geräten zu vorinstallieren.

Smartphone-Verkauf stark angestiegen

Seit Monaten spekuliert die Branche darüber, dass Xiaomi an seinem eigenen Tablet arbeitet. Dazu äußerte sich der CEO bisher nicht. Im Jahr 2013 verkaufte das Unternehmen 18,7 Millionen Smartphones, 160 Prozent mehr als im Vorjahr. Dieses Jahr rechnet Xiaomi mit 40 Millionen verkauften Einheiten.

Mit MIUI entwickelte der Elektroriese sein eigenes, auf Android basiertes Betriebssysten, das auf die Funktionalitäten von Android aufsetzt. Die Firmware erweitert das Smartphone um neue Anwendung für Musik, Kamera und andere Bereiche. Xiaomi hat acht Mobiltelefone auf den Markt gebracht, auf denen MIUI vorinstalliert ist.


Weitere Artikel zum Thema
Insta­gram führt Alben ein: Bis zu zehn Fotos und Videos gleich­zei­tig posten
Marco Engelien
Instagram erlaubt nun bis zu zehn Bilder oder Videos pro Beitrag.
Mehr Fotos in einem Album hochladen: Instagram erlaubt es Nutzern künftig, bis zu zehn Bilder oder Videos auf einmal zu posten.
Das HTC U Ultra im ausführ­li­chen Test [mit Video]
Jan Johannsen21
UPDATEHer damit !65Das HTC U Ultra verfügt über ein zweites Display.
Das HTC U Ultra verfügt über ein zweites Display, das Euch nebenher mit Infos versorgen und so die Bedienung erleichtern soll. Braucht man das?
Video zeigt Display-Auftei­lung des LG G6
Guido Karsten3
LG G6 YouTube LG Mobile Global
LG macht keinen Hehl daraus, dass mit dem LG G6 ein neues Premium-Smartphone naht: In zwei neuen Videos werden die ersten Features beleuchtet.