10 praktische Apps für den S Pen des Galaxy Note 4

Naja !21
Handliches Multitalent: der S Pen des Samsung Galaxy Note 4
Handliches Multitalent: der S Pen des Samsung Galaxy Note 4(© 2014 Youtube/Samsung Mobile)

Was kann der verbesserte S Pen des Samsung Galaxy Note 4? Das neue Top-Phablet der Koreaner kommt bekanntlich mit einem Stift, der als praktische Bedienhilfe dient. Mit ihm lassen sich beispielsweise Screenshots mit Notizen machen oder Briefe im Füllfederhalter-Look schreiben. Wir haben für Euch eine Liste mit zehn praktischen Apps für den S Pen zusammengestellt, die natürlich auch für Besitzer von Galaxy Note 3 und Co. interessant sein dürften.

SketchBook: Zeichnen wie die Profis

Die offensichtlichste Fähigkeit des S Pen ist natürlich, dass Ihr mit ihm zeichnen könnt. Es gibt unzählige Apps für das richtige Zeichnen, doch nur wenige reichen an die Möglichkeiten von Autodesk SketchBook heran. Für 4,49 Euro bekommt Ihr eine ebenso vielfältige wie professionelle Anwendung, die Euren kreativen Ideen freien Lauf lässt.

MyScript Calculator: Rechnen wie von Geisterhand

Mit dem MyScript Calculator verwandeln sich handschriftliche mathematische Gleichungen auf Eurem Galaxy Note 4 von selbst in Ergebnisse. Schreibt einfach mit dem S Pen die zu lösende Formel, Gleichung oder Rechnung auf den Bildschirm Eures Phablets. Die MyScript-Technologie wandelt Symbole und Zahlen in digitalen Text um und liefert Euch das Ergebnis in Echtzeit.

JusWrite: Der digitale Notizblock

Die Anwendung JusWrite macht Eure Terminplanung zu einem Kinderspiel. Mit dem S Pen könnt Ihr durch diese App Euer Galaxy Note 4 wie einen Notizblock benutzen und Eure Termine aufschreiben und organisieren. Funktionen wie Kategorisieren, ein Kalender-Modus oder Erinnerungen, die direkt aus Eurem Gerät springen, runden die praktische App ab.

FlipaClip: Daumenkino reloaded

FlipaClip(© 2014 FlipaClip, CURVED Montage)

Mit der Cartoon-Animations-App FlipaClip bringt Ihr das alte Daumenkino aus Eurer Kindheit auf Euer Phablet. Im Gegensatz zu anderen Apps dieser Art kann die Anwendung Eure Skizzen nämlich auch in Live-Animationen verwandeln. Somit könnt Ihr mit dem S Pen Blatt für Blatt Euren eigenen Trickfilm erstellen.

LectureNotes: Clevere Hilfe für die Studenten unter Euch

Ganz schnell einfache und kurze Notizen zum Beispiel während einer Vorlesung zu machen, ermöglicht die App LectureNotes. Doch nicht nur für Studenten ist die Anwendung ein nützliches Tool. Geschäftsleute können sie beispielsweise bei einer Präsentation benutzen oder Künstler für das Anfertigen von Skizzen oder Zeichnungen. Zudem unterstützt sie die Druckempfindlichkeit des S Pen, was die Bedienung umso komfortabler macht.

Scribble Racer: Spielen statt arbeiten

Der S Pen lässt sich natürlich auch für kurzweilige Unterhaltung nutzen und dient nicht nur der Produktivität. Wer einen witzigen Zeitvertreib sucht, sollte sich Scribble Racer zulegen. Das Spiel ist ideal für die Verwendung des S Pen und verschmierte Displays durch fettige Finger gehören damit auch der Vergangenheit an. In dem Game müsst Ihr mit dem Stift innerhalb einer Strecke bleiben, während die wilde Fahrt immer schneller wird. Doch Vorsicht: akute Suchtgefahr!

S Pen Toolbox: Erweiterungen für den S Pen

S Pen Toolbox(© 2014 S Pen Toolbox, CURVED Montage)

Die S Pen Toolbox ist eine App exklusiv für den S Pen. Durch sie erlangt der Stift zusätzliche Funktionalität. So lassen sich zum Beispiel Eure beliebtesten Apps für den Schnellzugriff anzeigen, sobald Ihr den S Pen bewegt.

PicsArt: Fotos bearbeiten mit dem S Pen

PicsArt ist zwar keine Stylus-spezifische App, dennoch funktioniert das Zusammenspiel zwischen ihr und dem Stift sehr gut. Mit der beliebten kostenlosen Bildbearbeitungs-App könnt Ihr Eure Fotos durch diverse künstlerische Effekte pimpen und mit Euren Freunden teilen.

Coloring Book for Kids!: Modernes Malbuch

Wer von Euch Kinder hat und diesen tatsächlich sein wertvolles Galaxy Note 4 zur Beschäftigung in die Hände gibt, sollte sich die Coloring Book for Kids!-App besorgen. Dabei handelt es sich um ein klassisches Malbuch in digitaler Form, das hervorragend mit dem S Pen funktioniert.

Makeup: Virtuelle Verschönerung

Makeup(© 2014 Makeup, CURVED Montage)

Wer sich schon immer mal einen neuen Look verpassen wollte, sich aber bisher noch nicht getraut hat, für den oder die bietet sich die Makeup-Anwendung an. Sie funktioniert zwar auch ohne den S Pen, macht jedoch viel mehr Spaß mit dem digitalen Stift. Die App verfügt über eine ganze Lkw-Ladung an Kosmetika sowie diverse Promi-Frisuren und Looks. Damit könnt Ihr Eurer Kreativität an Euren Selfies freien Lauf lassen und Euch anschließend sogar noch auf offener Straße blicken lassen.


Weitere Artikel zum Thema
Sony bestä­tigt: Xperia XZ Premium erhält keine Android-Betas
Her damit !5Das Xperia XZ Premium wird keine Beta-Updates im Rahmen des Concept-Programms erhalten
Keine öffentlichen Beta-Versionen für das bald erscheinende Xperia XZ Premium: Offenbar stellt Sony sein Concept-Programm in Kürze komplett ein.
Huawei P10 erhält Sicher­heits­up­date für März in Deutsch­land
1
Das Huawei P10 wurde auf dem MWC 2017 vorgestellt
Mehr Sicherheit für das Huawei P10: Für das Top-Smartphone rollt aktuell das Sicherheitsupdate für März aus – inklusive weiterer Verbesserungen.
iPhone 8: Darum könnte Apples Touch ID auf die Rück­seite wandern
7
Peinlich !21In den letzten Jahren lag der Fingerabdrucksensor beim iPhone unterm Display.
Apple könnte den Fingerabdrucksensor beim iPhone 8 auf der Rückseite verbauen. AppleInsider liefert eine mögliche Erklärung, wieso das so sein könnte.