Das Xiaomi Redmi Note 8T und neue Galaxy S20 Leaks – die Wochen-Highlights

Das Redmi Note 8T, neueste Infos zum Galaxy S20 und mehr in unserem Wochenrückblick.
Das Redmi Note 8T, neueste Infos zum Galaxy S20 und mehr in unserem Wochenrückblick. (© 2020 Via Instagram @playstation/@xiaomi.global, XIAOMI)

Galaxy S11 oder S20, Fold 2 oder Bloom? Bislang vor wenigen Tagen gab es wenig Konkretes rund um die Namensgebung der neuen Samsung-Flaggschiffe, doch langsam hebt sich der Schleier. Mehr darüber und weitere spannende Technik-News und Tipps findet ihr in Claudias Wochen-Highlights.

  • Ihr sucht die Highlights der letzten Woche? Hier findet ihr sie.

Eigentlich zählen ja mehr die inneren Werte, aber der Name ist neben dem Design nun einmal das erste, was uns bei einem neuen Smartphone ins Auge sticht. Samsung scheint sich in diesem Jahr reichlich Zeit für die Namensfindung seiner kommenden High-End-Geräte zu nehmen und sorgt dadurch für Spannung und Spekulationen.

Marketingstrategie oder Zufall? Wir wissen es nicht, wohl aber, dass es erste konkrete Hinweise darauf gibt, wie die Nachfolger des Galaxy S10 und Fold nun wirklich heißen werden.

News-Highlights der Woche: Die 5 CURVED-News mit den meisten Leserbewertungen

  • Samsung Galaxy S11 und Fold 2: Da hatten wir uns fast schon auf ein Galaxy S11 eingestellt – nun wird der Nachfolger des S10 aber wohl doch Galaxy S20 heißen. Damit nicht genug, erhält das nächste Fold nicht etwa den Namen Fold 2 oder Bloom, sondern die Bezeichnung Galaxy Z Flip.
  • Samsung Galaxy S20 Kamera: Auch bei der Kameraausstattung des Galaxy S20 (+) ist vermutlich Umdenken angesagt. Erst sollte das neue Flaggschiff eine 108 MP-Kamera bekommen, nun behauptet Leak-Experte Ice universe jedoch, dass es „nur“ eine 12 MP-Knipse haben wird. Ja, was denn nun, Samsung?
  • Pocophone F2: Mit dem Pocophone F1 ist Xiaomi bereits ein großer Wurf gelungen. Nun könnte der chinesische Elektronik-Hersteller mit dem F2 ein weiteres Smartphone mit hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis auf den Markt bringen.
  • PlayStation 5: Dass unsere Leser nicht nur auf Smartphones stehen, beweist unser Artikel über den Release der PlayStation 5 – der bekam in dieser Woche  nämlich die meisten Bewertungen von euch. Kommt die Konsole schon früher als erwartet auf den Markt?
  • AirPods (Pro) Verkaufsschlager: Dass sich Apples AirPods (Pro) gut verkaufen, verwundert uns nicht. Aber hättet ihr gedacht, dass sie mehr Einnahmen einbringen als Twitter, Snapchat und Spotify zusammen?

Mein Lieblings-Smartphone der Woche: Das Xiaomi Redmi Note 8T

Noch vor ein paar Jahren, als das erste Handy mit einem 4-Zoll-Screen vorgestellt wurde, habe ich mich gefragt, wozu jemand so ein „riesiges“ Display braucht – heute liebe ich Smartphones mit großen Bildschirmen und nutze mein eigenes zum Surfen im Internet, Anschauen von Videos oder für Spiele fast mehr als meinen PC.

Eines meiner „Will-Haben-Handys“, das über einen großen 6,3 Zoll IPS LC-Screen mit 1080 x 2340 Pixel-Auflösung und Gorilla Glass 5 Oberfläche verfügt, ist das Xiaomi Redmi Note 8T.  Zum attraktiven Display des Androiden gesellt sich ein Qualcomm Snapdragon 665 Prozessor mit 11 nm-Technologie und ein 4000 mAh starker Akku.

Eines der Highlights des Smartphones ist seine Vierfach-Cam aus dem Hause Samsung, die mit einer 48 MP Hauptkamera inklusive f/1.75-Blende, einem 8 MP Ultraweitwinkel-Objektiv, 2 MP Makro-Objektiv und einem 2 MP-Objektiv für die Tiefenschärfe auftrumpft. Selfies könnt ihr mit einer 13 MP Frontkamera knipsen.

Bei der Speicherausstattung habt ihr die Wahl zwischen einem 3 GB großen Arbeitsspeicher in Verbindung mit einem 32 GB großen internen Speicher oder den Konfigurationen 4 GB RAM mit 64 GB oder 128 GB. Der interne Speicher lässt sich mittels microSD-Karte erweitern.

Zur Ausstattung des Redmi Note 8T gehören außerdem ein Fingerabdrucksensor, USB-C und NFC, was ansonsten eher bei Smartphones ab der oberen Mittelklasse zum Standard gehört. Umso erstaunlicher ist, dass sich das Note 8T preislich fast noch im Einstiegsbereich befindet.

Und was gibt es bei CURVED in der nächsten Woche?

Auch in der nächsten Woche informieren wir euch natürlich wieder über die interessantesten Neuigkeiten aus der Technik-Welt und versorgen euch mit smarten Tipps, die das Leben mit eurem Smartphone & Co. noch angenehmer machen.

Habt ihr Wünsche oder Anregungen? Dann schreibt uns unter: redaktion@curved.de.


Weitere Artikel zum Thema
AirPods-Konkur­renz für unter 100 Euro? Das sind die Xiaomi Mi Air 2S
Guido Karsten
Auf die Xiaomi Airdots Pro 2 (Bild) folgen nun Kopfhörer mit gesteigerter Akkulaufzeit
Die Xiaomi Airdots Pro 2 sind auch unter dem Namen Xiaomi Mi Air 2 bekannt. Auf sie folgen nun die Xiaomi Mi Air 2 mit mehr Akkukapazität.
MIUI 12 Featu­res: Das könnt ihr bald mit eurem Xiaomi-Smart­phone machen
Claudia Krüger
Neue Features für Xiaomi-Smartphones.
Ihr seid neugierig auf MIUI 12? Ein Entwickler gewährt uns jetzt schon einige Einblicke in die erste Vorabversion.
Xiaomi Mi Band 5 ist es nicht: Neuer Fitness­tra­cker offi­zi­ell
Claudia Krüger
UPDATESmart19Xiaomi Mi Band 5: Früher als erwartet?
Xiaomi hat kurzfristig ein Livestream-Event für den 3. April angekündigt: Stellt Xiaomi uns vielleicht schon sein Mi Band 5 vor?