"Mario Kart 8 Deluxe": So könnt Ihr die blauen Panzer abwehren

Wer in "Mario Kart 8 Deluxe" führt, bekommt es schnell mit blauen Panzern zu tun
Wer in "Mario Kart 8 Deluxe" führt, bekommt es schnell mit blauen Panzern zu tun(© 2017 Nintendo)

Der Fun-Racer "Mario Kart 8 Deluxe" ist seit dem 28. April 2017 für die Nintendo Switch verfügbar. Wieder Teil der beliebten Spielereihe: der blaue Panzer. Die effektiven Schalen können dem Erstplatzierten für einen kurzen Moment ausschalten. Schutzlos seid Ihr dem zielsuchenden Panzer jedoch nicht ausgeliefert. Wir erklären Euch, wie Ihr den Geschossen ausweicht und die Führung behaltet.

Blaue Panzer rechtzeitig erkennen

Der blaue Panzer visiert immer den Fahrer an, der sich in "Mario Kart 8 Deluxe" an erster Stelle befindet. Es handelt sich bei dem Item um ein automatisch lenkendes Fluggeschoss, das auch über große Entfernung ins Ziel trifft. Einmal abgeschossen, fliegen die Schalen zielsicher über den Kurs, drehen kurz eine Runde über dem Führenden und setzen ihn dann für einige Momente außer Gefecht. Den Panzer können nur Spieler einsammeln, die in der Platzierung des Rennens weiter hinten liegen.

Wenn Ihr Euch gerade auf den ersten Platz befindet, solltet Ihr also darauf achten, ob ein blauer Panzer zu Euch unterwegs ist. Behaltet deshalb die Mini-Map am rechten Bildschirmrand im Auge. Dort seht Ihr nicht nur den Streckenverlauf und Eure Widersacher, sondern auch, wenn die Spezialwaffe nach vorne schnellt. So könnt Ihr Euch rechtzeitig auf den drohenden Einschlag vorbereiten.

Führung kurzzeitig abgeben

In "Mario Kart 8 Deluxe" gibt es mehrere Tricks und Items, mit denen Ihr dem blauen Panzer ausweichen könnt. Seht Ihr ihn heranfliegen, könnt Ihr etwa auf die Bremse treten und die Führung kurzzeitig an einen anderen Spieler abgeben, der an Eurer Stelle dann von dem Geschoss getroffen wird. Das Spektakel könnt Ihr Euch dann gemütlich vom zweiten Platz aus ansehen, anschließend zieht Ihr an dem kurzzeitig betäubten Kontrahenten wieder vorbei.

Wenn Ihr Euch auf einem Kurs ohne Streckenbegrenzung befindet, könnt Ihr Euch auch alternativ in die Tiefe stürzen. Da Ihr dadurch etwas weniger Zeit als durch den Treffer eines blauen Panzers verliert, handelt sich diese Möglichkeit um das kleinere Übel. Achtung: Hier ist perfektes Timing gefragt. Wenn Euch das Geschoss kurz vorher erwischt und Ihr anschließend von der Strecke stürzt, könntet Ihr sehr viel Zeit verlieren.

Mit Items vor Gefahren schützen

In "Mario Kart 8 Deluxe" für die Nintendo Switch gibt es ein Item, das Euch vor vielen drohenden Gefahren schützen kann: die Superhupe. Das Item ist zwar relativ selten, wehrt aber auch den blauen Panzer effektiv ab. Drückt die Hupe, wenn das Geschoss für einen Moment über Euch schwebt. Eine Druckwelle schleudert dann alle Gegenstände und Gegner in Eurem direkten Umfeld weg.

Es gibt zudem mehrere Items, durch die Ihr für einen kurzen Moment unverwundbar werden könnt. Viele davon bekommt Ihr jedoch nur selten bis gar nicht zugelost, wenn Ihr Euch gerade auf dem ersten Platz befindet. Versucht diese also dann einzusammeln und aufzusparen, wenn Ihr Euch gerade noch zur Top-Position durchschlagt. Ihr seid unter anderem mit dem Stern (gibt es auch in der Wunderacht), Bullet Bill oder Buu für einen Moment unverwundbar. Setzt die Items jeweils ein, wenn das Geschoss über Euch schwebt. Und: Ihr seid gegen einen blauen Panzer immun, wenn Ihr selbst einen in der Hand haltet.

Um dem blauen Panzer auszuweichen, hilft Euch auch die Flucht nach vorne: Wenn Ihr einen Turbopilz besitzt, könnt Ihr diesen im letzten Moment für die Rettung einsetzen. Ihr müsst ihn exakt kurz vor dem Einschlag benutzen, sonst folgt Euch das Geschoss und trifft Euch trotzdem. Erstplatzierte erhalten den Turobpilz in "Mario Kart 8 Deluxe" jedoch ebenfalls sehr selten.

Zusammenfassung:

  • Der blaue Panzer ist ein automatisch fliegendes Geschoss, das den Spieler auf dem ersten Platz anvisiert
  • Behaltet die Mini-Map immer im Auge, um anfliegende blaue Panzer rechtzeitig entdecken zu können
  • Naht das Geschoss, könnt Ihr den ersten Platz kurz freiwillig hergeben und der neue Führende wird getroffen
  • Stürzt Euch kurz vor dem Einschlag absichtlich in die Tiefe (nur auf Kursen ohne Streckenbegrenzung möglich), der Zeitverlust ist bei richtigem Timing geringer
  • Die blauen Panzer drehen über Euch kurz eine Runde, bevor sie einschlagen. In diesem Moment könnt Ihr sie mit Items abwehren
  • Zur Abwehr helfen Euch Stern, Bullet Bill, Buu oder Superhupe
  • Kurz vor dem Einschlag könnt Ihr dem Panzer auch mit einem Turbopilz gekommen. Richtiges Timing vorausgesetzt
  • Haltet Ihr selbst eine blaue Schale, seid Ihr immun gegen die Panzer
Weitere Artikel zum Thema
Apple Music, Spotify und Co. erhal­ten mehr Einfluss auf die Charts
Michael Keller
Apple Music soll bei der Chart-Platzierung ein stärkeres Gewicht zukommen
Apple Music hat im Musikgeschäft mehr Macht: Kostenpflichtige Streaming-Dienste haben künftig mehr Einfluss auf die US-Charts als Gratis-Angebote.
Konkur­renz zu Echo Show: Neue Hinweise auf Google Home mit Display
Michael Keller
Amazon Echo Show (links) könnte bald Konkurrenz durch Google Home mit Display erhalten
Plant Google eine Version von Google Home mit Bildschirm? Entsprechende Hinweise lassen sich in der neuesten Version der Google-App finden.
Nintendo Switch Marke Eigen­bau: Bast­ler erstellt Rasperry-Hand­held
Francis Lido
Zelda auf dem Nintimdo RP
Ein Bastler hat eine Handheld-Konsole entworfen, die wie die Switch auch an den Fernseher angeschlossen werden kann.