So nutzt Ihr Eure Apple Watch als Telefon

Telefonieren mit der Apple Watch ist ein Kinderspiel
Telefonieren mit der Apple Watch ist ein Kinderspiel(© 2015 Apple)

Telefonieren mit der Armbanduhr? Kein Problem, sofern eine Apple Watch Euer Handgelenk ziert. Denn mit der ersten Smartwatch aus Cupertino lassen sich mithilfe des eingebauten Lautsprechers und Mikrofons Anrufe sowohl empfangen als auch absetzen. Und das Ganze ist dazu auch noch kinderleicht. In unserem Ratgeber erklären wir Euch, wie Ihr die Telefonfunktion der Apple Watch nutzen könnt und welche speziellen Features Euch beim Telefonieren per Smartwatch zur Verfügung stehen.

Telefonieren mit der Apple Watch: die Grundlagen

Mit der Apple Watch könnt Ihr direkt von Eurem Handgelenk aus Telefonate führen. Sobald ein Anruf auf der Smartwatch eingeht, habt Ihr verschiedene Möglichkeiten. Wenn Ihr zum Beispiel die Hand auf Eure Apple Watch legt, dann schaltet Ihr den Anruf stumm. Mit der Digital Crown, die sich an der oberen rechten Gehäuseseite der Smartwatch befindet, könnt Ihr zudem auch nach oben scrollen. Daraufhin seht Ihr auf dem Display die Optionen "Nachricht senden" und "Mit iPhone antworten". Tippt Ihr auf den erstgenannten Punkt, dann könnt Ihr den eigehenden Anruf mit einer Nachricht beantworten. Oder Ihr leitet den Anruf weiter auf ein iPhone.

Wenn Ihr während des Klingelns auf die rote Taste auf dem Display tippt, dann wird der Anruf abgelehnt. Per Tippen auf die grüne Taste nehmt Ihr den Anruf dagegen an und könnt ihn beantworten.

Jemanden mit der Apple Watch anrufen

Wenn Ihr jemanden über Eure Apple Watch anrufen wollt, dann könnt Ihr immer über die Telefon-App auf dem Homescreen gehen. Um direkt auf die Kontakte zuzugreifen, mit denen Ihr am häufigsten sprecht, müsst Ihr auf die Seitentaste drücken, die sich direkt unter der Digital Crown befindet. Mit eben dieser könnt Ihr anschließend auch die Person auswählen, welche Ihr anrufen möchtet. Durch einfaches Drehen der Digital Crown scrollt Ihr durch Eure Kontakte. Habt Ihr die Person gefunden, die Ihr anrufen wollt, tippt auf das Telefon-Symbol und die Verbindung wird hergestellt.

Noch einfacher geht ein Anruf mithilfe von Apples Sprachassistenten Siri. Dafür müsst Ihr Siri einfach nur sagen, wen Ihr anrufen wollt. Beispielsweise mit dem Befehl: "Hey Siri, ruf Max an!" Und schon erfolgt der direkte Verbindungsaufbau.

Zusammenfassung

  • Wenn Ihr Eure Hand auf die Apple Watch legt, wird ein eingehender Anruf stumm geschaltet
  • Über die Digital Crown könnt Ihr Anrufe mit einer Nachricht beantworten oder an ein iPhone weiterleiten
  • Anrufen könnt Ihr jemanden über die Telefon-App auf dem Homescreen oder per Sprachbefehl mit Siri

Weitere Artikel zum Thema
Diese MacBooks und iPho­nes repa­riert Apple ab Ende Juni nicht mehr
Michael Keller
Das iPhone 3Gs ist seit September 2009 auf dem Markt
Im Juni 2017 wird Apple mehrere Geräte als obsolet bezeichnen – etliche MacBooks und ein iPhone werden dann vom Hersteller nicht mehr repariert.
Google Play Music schenkt neuen Abon­nen­ten vier kosten­lose Monate
5
Auch Google Play Music erlaubt Euch das Einstellen der Streaming-Qualität
Musik-Streaming für den Sommer: Google Play Music bietet für neue Kunden aktuell gleich vier Gratis-Monate, erst der fünfte Monat muss bezahlt werden.
iPhone 8: Apple soll an eige­nem Chip für Siri arbei­ten
46
Her damit !18Siri könnte durch einen eigenen Prozessor auch neue Features erhalten
Ein Prozessor für Siri: Apple soll an einem KI-Chip arbeiten, der vielleicht sogar schon im iPhone 8 verbaut wird und Sprachbefehle verarbeitet.