WhatsApp: So löscht Ihr Nachrichten auf dem iPhone

WhatsApp-Nachrichten sind nicht für die Ewigkeit: Auch bei dem Messenger-Dienst könnt Ihr einzelne Nachrichten oder ganze Verläufe vom iPhone oder iPad wieder entfernen, wenn Ihr sie nicht archivieren wollt. Das gilt in erster Linie für empfangene Botschaften; denn gesendete Inhalte können nur dann entfernt werden, wenn sie noch nicht auf dem WhatsApp-Server angekommen sind. Wir erklären Euch, wie Ihr am besten beim Löschen von Nachrichten von einem mobilen Apple-Gerät vorgeht.

Einzelne Nachrichten löschen

Wenn Ihr lediglich eine einzelne Nachricht in WhatsApp löschen möchtet, müsst Ihr zunächst den entsprechenden Chat öffnen. Wählt die Nachricht aus, die entfernt werden soll, und haltet Euren Finger darauf. Nun öffnet sich ein Menü, in dem Ihr die Option "Löschen" auswählen könnt. Markiert alle Nachrichten, die Ihr löschen möchtet, und tippt anschließend auf das Mülleimer-Symbol, das sich am unteren rechten Rand des Bildschirms befindet.

Alternativ könnt ihr auf dem iPhone innerhalb eines Chats zunächst auf "Bearbeiten" tippen. Anschließend setzt Ihr neben jeder Nachricht ein Häkchen, die gelöscht werden soll. Um den Vorgang abzuschließen, tippt Ihr auf das Mülleimer-Symbol am unteren Rand des Displays.

Gruppe verlassen und Chat entfernen

Um einen ganzen Chat von Deinem Smartphone oder Tablet zu entfernen, müsst Ihr diesen zunächst verlassen. Anschließend wischt Ihr unter iOS nach links und tippt anschließend auf "Verlassen" und bestätigt den Vorgang über "Gruppe verlassen". Um den Chat zu löschen, wischt Ihr wiederum von rechts nach links darüber. Dann tippt Ihr auf "Löschen" und schließt den Vorgang durch die Bestätigung von "Löschen" ab.

Alternativ könnt Ihr in der Chat-Übersicht oben links auf "Bearbeiten" tippen. Nun werden Euch neben den einzelnen Chats rote Minus-Symbole angezeigt. Tippt auf diese für die Chats, die Ihr entfernen wollt und bestätigt anschließend "Löschen".

Hinweis: Wenn ihr einer Gruppe erneut beitreten möchtet, benötigt Ihr dazu eine Einladung vom Administrator. Wenn Ihr selbst der Administrator wart, gehen die Rechte nach Eurem Verlassen des Chats auf eine andere Person über, die Mitglied des Chats ist. Alternativ lässt sich ein neuer Administrator im individuellen Mitglieder-Menü zuweisen.

Chatverläufe von WhatsApp leeren

Ihr müsst eine Chat-Gruppe aber nicht zwangsläufig verlassen, sondern könnt stattdessen auch den Verlauf eines Chats entfernen. Dafür geht Ihr in die Chat-Übersicht von WhatsApp und wählt die entsprechende Gruppe aus. Tippt oben auf den Namen des Chats und scrollt nach unten. Dort findet Ihr den Menüpunkt "Chat leeren". Wählt Ihr diesen Punkt aus, werden alle Nachrichten gelöscht, ohne dass Ihr die Gruppe verlassen habt.

Sprachnachrichten löschen

Auch Sprachnachrichten sind bei WhatsApp beliebt: Schließlich ist nicht immer ausreichend Zeit, um eine längere Nachricht über die Bildschirmtastatur einzutippen. Eine Sprachnachricht lässt sich durch das Gedrückthalten des Mikrofon-Symbols aufnehmen und anschließend durch Loslassen des Icons versenden. Das Löschen einer Sprachnachricht geht ebenso einfach: Haltet einfach die jeweilige Sprachnachricht gedrückt und tippt im sich darauf öffnenden Menü dann auf das Papierkorb-Symbol. Dies lohnt sich vor allen Dingen auf die Speichernutzung: Denn Sprachnachrichten sind zwar praktisch, belegen im Vergleich zu herkömmlichen Text-Chats aber deutlich mehr Speicherplatz

Nachrichten nach dem Versenden löschen

Ein relativ neues Feature von WhatsApp erlaubt Euch ebenso, bereits versendete Nachrichten auch für den Empfänger zu löschen. Ihr kennt das bestimmt: Ihr wart am Tippen oder Einsprechen einer Nachricht und seid aus Versehen auf das Versenden-Symbol gekommen. Dank der neuen Funktion könnt Ihr innerhalb der ersten sieben Minuten diese Nachricht noch zurückholen – insofern sie der Empfänger noch nicht gelesen hat natürlich. Dann erscheint beim Löschen der Chatnachricht die Frage, ob sie nur für Euch oder für alle Chat-Beteiligten gelöscht werden soll. So könnt Ihr auch nachträglich noch eine Nachricht zurückholen. Weitere Tipps dazu findet Ihr in unserem Ratgeber.

Zusammenfassung

  • Um einzelne WhatsApp-Nachrichten unter iOS zu löschen, müsst Ihr den Chat öffnen und lange auf die Nachricht tippen
  • Wählt im sich öffnenden Menü "Löschen" aus und tippt dann auf das Mülleimer-Icon
  • Um einen ganzen Chat zu entfernen, geht Ihr in die Chat-Übersicht
  • Wischt über dem entsprechenden Chat nach links und tippt anschließend auf "Löschen"
  • Um alle Nachrichten innerhalb eines Chats zu löschen ohne diesen zu verlassen, tippt Ihr auf den Namen der Gruppe
  • Scrollt nach unten und wählt den Punkt "Chat leeren" aus

Weitere Artikel zum Thema
Deutsch­land vs. Schwe­den: So seht ihr das Schick­salss­piel im WM-Live­stream
Marco Engelien
Marco Reus muss gegen Schweden alles geben
EIn der Partie Deutschland gegen Schweden geht es für den Weltmeister schon um alles. Wie ihr live das Spiel live verfolgt, lest ihr hier.
Samsung Gear S3: Watch­face auswäh­len und selbst erstel­len
Lars Wertgen
Ihr könnt das Zifferblatt der Gear S3 nicht nur ändern, sondern auch ein eigenes Foto verwenden
Wer seiner Samsung Gear S3 möglichst viel Individualität verleihen möchte, der passt das Zifferblatt an. Und so geht es.
Darum soll­tet ihr euren Schlaf mit einem Weara­ble tracken
Curved-Redaktion1
Ihr schlaft zu schlecht? Womöglich kann ein Wearable helfen, den Grund zu finden
Mit Wearables den Schlaf tracken: Fitnesstracker und Smartwatches überwachen eure Schlafphasen – wir erklären, wieso das hilfreich ist.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.