3 Monate vor Release: Alle Daten zum HTC One M9 geleakt

Her damit !104
Unfreiwillige Enthüllungen: Das HTC One M9 hat seine Ausstattungsmerkmale verraten
Unfreiwillige Enthüllungen: Das HTC One M9 hat seine Ausstattungsmerkmale verraten(© 2014 Facebook/AshikEmpro)

Das HTC One M9 trifft offenbar dasselbe Schicksal wie schon seinen Vorgänger: Ganze drei Monate vor Release sieht es nun so aus, als wären alle Fragen zur verbauten Hardware beantwortet: Leak-Spezialist Upleaks hat ein offenbar vollständiges Datenblatt zum HTC-Smartphone mit dem Arbeitstitel Hima veröffentlicht.

Ein Leak nach dem anderen sucht die taiwanesischen Smartphone-Hersteller von HTC heim. Nach Gerüchten über diverse Ableger des HTC One M9, dem geleakten Display-Panel sowie Mutmaßungen über Ausstattung und den Release-Termin des One M8-Nachfolgers offenbaren sich nun sämtliche Hardware-Spezifikationen des One M9. Manche zuvor kursierende Gerüchte bestätigt das von Upleaks veröffentlichte Datenblatt, andere wiederum nicht. So fällt das Full-HD-Display mit einer Größe von fünf Zoll etwas kleiner aus als zuvor spekuliert wurde – zuvor gingen die Quellen von 5,2 oder 5,5 Zoll aus.

HTC One M9: Neuer Prozessor und Kamera-Power

Angetrieben wird das HTC One M9 dem Leak zufolge von Qualcomms neuem Snapdragon 810-Prozessor, der in zwei je vierkernige Teile mit 2 beziehungsweise 1,5 GHz Taktfrequenz gegliedert ist. Zur Seite stehen ihm außerdem satte 3 GB Arbeitsspeicher. Etwas kleiner als vorab angenommen fällt der Akku aus, welcher eine Kapazität von 2840 mAh besitzt. Für die Fotografen unter Euch hat das One M9 eine 20,7-Megapixel-Hauptkamera sowie eine 13-Megapixel- oder 4-MP-UltraPixel-Frontkamera an Bord. Als Betriebssystem kommt Android 5.0 Lollipop zum Einsatz.

Außerdem verrät das Datenblatt, dass HTC's kommendes Top-Gerät in den Farben Grau, Silber, Gold und "Gunmetal"-Gold erhältlich sein wird. Als Launch-Termin ist März 2015 genannt.

Weitere Artikel zum Thema
HTC One M9 und HTC 10 Lifestyle erhal­ten ihr Android Nougat-Update
Guido Karsten2
Supergeil !12Das HTC Desire 10 Lifestyle erschien Ende 2016 noch mit Android Marshmallow
Das HTC One M9 von 2015 und das HTC Desire 10 Lifestyle von 2016 erhalten Android Nougat. HTC hat den Updates grünes Licht erteilt.
HTC 10 und One M9: Update auf Android Nougat läuft wieder an
Christoph Lübben
Her damit !18Das HTC 10 bekommt endlich das Update auf Android Nougat
Der Rollout geht weiter: Das Android Nougat-Update für das HTC 10 und One M9 soll nach anfänglichen Problemen nun auch in Europa verteilt werden.
HTC 10 und HTC One M9: Nougat-Update kommt in den nächs­ten 14 Tagen
Michael Keller1
Her damit !21Der vorerst gestoppte Rollout von Android Nougat für das HTC 10 soll bald fortgeführt werden
Nach dem Rollout ist vor dem Rollout: Das HTC 10 soll das Update auf Android Nougat in Europa in den nächsten zwei Wochen erhalten – nun wirklich.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.