Aldi Life: Apple Music-Konkurrent des Discounters gestartet

Supergeil !14
Das Angebot von Aldi Life Musik könnt Ihr auf dem PC oder Smartphone abrufen
Das Angebot von Aldi Life Musik könnt Ihr auf dem PC oder Smartphone abrufen(© 2014 CURVED)

Mit Aldi Life Musik ist der erfolgreiche Discounter nun auch in das Musikgeschäft eingestiegen. Anders als zum Beispiel Apple Music bietet Aldi aber kein eigenes Sortiment an Songs an, sondern nutzt das breite Angebot von Napster.

Napster verfügt über insgesamt 34 Millionen Songs und etwa 10.000 Hörbücher, die nun bei Aldi Life Musik bereitgestellt werden, berichtet Caschys Blog. Wie bei Spotify gibt es auch bei Aldi Life die Möglichkeit, Titel für den Offline-Gebrauch zu speichern und dann ohne Internetverbindung zu hören. Außerdem könnt Ihr vorgefertigte Playlists abrufen oder auf Wunsch selbst welche erstellen. Aldi Life Musik kann auf dem PC, Smartphone oder Tablet genutzt werden. Die App ist für iOS, Android und Windows Phone verfügbar.

Einen Monat gratis testen

Wie bei Apple Music könnt Ihr auch das Angebot von Aldi Life Musik für knapp einen Monat testen, ohne dafür bezahlen zu müssen. Das Abonnement des Streaming-Services kostet bei Aldi anschließend 7,99 Euro, wodurch beispielsweise der Preis von Spotify Premium leicht unterboten wird. Das Abonnement soll monatlich kündbar sein, wodurch den Nutzern eine gewisse Flexibilität eingeräumt wird.

Wenn Ihr die Aldi Talk App oder Mein Aldi Talk nutzt, könnt Ihr darüber auch das Musikangebot des Discounters abrufen. Auch die offizielle App von Napster selbst bietet das Angebot von Aldi Life Musik – dort müsst Ihr Euch lediglich mit dem entsprechenden Account anmelden.


Weitere Artikel zum Thema
Xbox One: Künf­tig könnt ihr nahezu alle Bild­schir­min­halte stre­a­men
Lars Wertgen
Die Xbox One hat ein Update erhalten
Für die Xbox One steht ein System-Update an. Alpha-Tester können sich die neuen Funktionen bereits anschauen – darunter neue Streaming-Optionen.
"Diablo 3" soll noch 2018 für die Nintendo Switch erschei­nen
Francis Lido1
Bis zu vier Spieler sollen "Diablo 3" an einer Nintendo Switch spielen können
Die Gerüchte scheinen sich zu bewahrheiten: Blizzard soll "Diablo 3" noch vor Jahresende für die Nintendo Switch veröffentlichen.
"Fort­nite": Update bringt zwei neue Spielm­odi
Lars Wertgen
In "Fortnite" nehmt ihr es mit Gegner jetzt noch mehr aus der Ferne auf
Epic Games hat für "Fortnite" einen neuen Patch veröffentlicht: Dieser führt unter anderem neue Modi und eine zerstörerische Waffe ein.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.