Aldi Life: Apple Music-Konkurrent des Discounters gestartet

Supergeil !14
Das Angebot von Aldi Life Musik könnt Ihr auf dem PC oder Smartphone abrufen
Das Angebot von Aldi Life Musik könnt Ihr auf dem PC oder Smartphone abrufen(© 2014 CURVED)

Mit Aldi Life Musik ist der erfolgreiche Discounter nun auch in das Musikgeschäft eingestiegen. Anders als zum Beispiel Apple Music bietet Aldi aber kein eigenes Sortiment an Songs an, sondern nutzt das breite Angebot von Napster.

Napster verfügt über insgesamt 34 Millionen Songs und etwa 10.000 Hörbücher, die nun bei Aldi Life Musik bereitgestellt werden, berichtet Caschys Blog. Wie bei Spotify gibt es auch bei Aldi Life die Möglichkeit, Titel für den Offline-Gebrauch zu speichern und dann ohne Internetverbindung zu hören. Außerdem könnt Ihr vorgefertigte Playlists abrufen oder auf Wunsch selbst welche erstellen. Aldi Life Musik kann auf dem PC, Smartphone oder Tablet genutzt werden. Die App ist für iOS, Android und Windows Phone verfügbar.

Einen Monat gratis testen

Wie bei Apple Music könnt Ihr auch das Angebot von Aldi Life Musik für knapp einen Monat testen, ohne dafür bezahlen zu müssen. Das Abonnement des Streaming-Services kostet bei Aldi anschließend 7,99 Euro, wodurch beispielsweise der Preis von Spotify Premium leicht unterboten wird. Das Abonnement soll monatlich kündbar sein, wodurch den Nutzern eine gewisse Flexibilität eingeräumt wird.

Wenn Ihr die Aldi Talk App oder Mein Aldi Talk nutzt, könnt Ihr darüber auch das Musikangebot des Discounters abrufen. Auch die offizielle App von Napster selbst bietet das Angebot von Aldi Life Musik – dort müsst Ihr Euch lediglich mit dem entsprechenden Account anmelden.


Weitere Artikel zum Thema
Ab jetzt könnt ihr Netflix-Inhalte in Insta­gram Stories teilen
Michael Keller
Netflix erlaubt euch in Instagram Stories das Teilen von Filmplakaten
In Instagram könnt ihr eure Stories nun mit noch mehr Informationen füllen: zum Beispiel damit, welche Serie ihr gerade auf Netflix guckt.
"Black Panther" erhält Oscar-Nomi­nie­rung für "Bester Film"
Michael Keller
"Black Panther" wird von Chadwick Boseman gespielt
"Black Panther" ist 2019 für einen Oscar nominiert – als erste Comic-Verfilmung in der Kategorie "Bester Film" überhaupt.
PlaySta­tion VR: Diese Spiele kommen 2019
Sascha Adermann
Die PlayStation Kamera benötigt ihr, um Games mit PlayStation VR zu spielen
Auf welche Spiele für PlayStation VR können wir uns 2019 freuen? Wir stellen euch ein paar interessante Games vor.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.