Android 5.0 Lollipop erreicht Sony Xperia Z-Reihe

Her damit !71
Mit dem Sony Xperia Z sollen weitere alte Geräte der Reihe das Lollipop-Update erhalten
Mit dem Sony Xperia Z sollen weitere alte Geräte der Reihe das Lollipop-Update erhalten(© 2015 Sony)

Android 5.0.2 Lollipop ist endlich auch für alte Xperia-Geräte erhältlich: Offenbar hat der Rollout des Updates zum Beispiel für das Sony Xperia Z und das Xperia ZR bereits begonnen. Zahlreiche Nutzer sollen davon berichtet haben, dass die neueste Version von Googles Betriebssystem auf ihrem Gerät angekommen ist.

Das Update auf Android 5.0.2 Lollipop soll laut XperiaBlog ausschließlich via OTA ausgerollt werden; deshalb müsst Ihr warten, bis Euch die neue Version auf dem Smartphone oder Tablet angeboten wird. Demnach ist es nicht möglich, die Software via Factory Image auf das Gerät zu flashen, wie es sonst häufig der Fall ist.

Lollipop auch für Xperia Tablet Z?

Außer dem Xperia Z und dem ZR könnten auch das Xperia ZL und das Xperia Tablet Z das Update erhalten. Android 5.0.2 Lollipop könnte für die genannten Modelle schon in naher Zukunft verfügbar werden.

Das Update trägt die "Build Number" 10.6.A.0.454 und hat die Größe von 1,2 GB. Der Installationsprozess selbst dauert ungefähr 20 Minuten. Im besten Fall habt Ihr einen vollen Akku und seid mit einem WLAN verbunden. Mit dem Update auf Android 5.0.2 Lollipop kommt unter anderem das Material Design auf das Xperia Z. Auch der Gästemodus und das Auslagern von Apps auf eine SD-Karte sollen nun möglich sein. Alle Infos und Gerüchte zu Android-Lollipop-Updates haben wir für Euch in unserer umfassenden Übersicht zusammengetragen.


Weitere Artikel zum Thema
Android: Sicher­heits­lücke gewährt Hackern volle Kontrolle über Smart­pho­nes
1
Peinlich !10Nextbit Robin, Smartphone, cloud
Vollzugriff dank "Clickjacking": Durch eine Android-Sicherheitslücke können Hacker unbemerkt die komplette Kontrolle über ein Smartphone bekommen.
iPhone 8: Apple soll an eige­nem Chip für Siri arbei­ten
14
Siri könnte durch einen eigenen Prozessor auch neue Features erhalten
Ein Prozessor für Siri: Apple soll an einem KI-Chip arbeiten, der vielleicht sogar schon im iPhone 8 verbaut wird und Sprachbefehle verarbeitet.
Honor 9: Specs und Design gele­akt
So soll das Honor 9 aussehen
Das Honor 9 ist bei der chinesischen Zertifizierungsbehörde aufgetaucht. Offenbar besitzt es wirklich einen Homebutton auf der Vorderseite.