Android: Künftig könnt ihr Dateien leichter und schneller teilen

Die Neuerung taucht womöglich frühestens in Android Q auf
Die Neuerung taucht womöglich frühestens in Android Q auf(© 2018 CURVED)

Google knüpft sich die Teilen-Funktion unter Android vor. Das Feature wird schneller und bekommt ein neues Design, kündigt ein führender Google-Mitarbeiter an. Ab wann genau mit der Neuerung zu rechnen ist, verrät er nicht.

Auf Twitter bemängelten Nutzer, auf einem Android-Smartphone würden sich Inhalte nur relativ umständlich und langsam teilen lassen. Androids Chef-Entwickler Dave Burke reagierte prompt und teilte mit: Eine Überarbeitung des Teilen-Menüs habe bei Google Priorität, sei aber mit reichlich Arbeit verbunden.

Angenehmer und schneller

Die Menüführung werde ein komplett neues Design bekommen. Zudem kündigt er an – und das dürfte die Nutzer am meisten freuen –, dass ihr die Teilen-Funktion künftig viel angenehmer und schneller nutzen könnt. Google will den kompletten Unterbau des Features anscheinend umkrempeln.

Burke ließ allerdings nicht durchblicken, ab wann wir mit einer neuen Teilen-Funktion rechnen können. Es wird sicherlich noch einige Monate dauern. Android Pie ist noch nicht lange auf dem Markt und das neue Freigabemenü dürfte angeblich erstmals in einer Beta-Version von Android Q auftauchen.

Android Pie selbst hingegen hat bislang kaum ein Smartphone erreicht. Das aktuelle System kann momentan statistisch noch nicht erfasst werden. Das dürfte sich zeitnah allerdings ändern. Immer mehr Hersteller rollen Pie für ihre Geräte aus. Im Januar zieht auch Samsung mit dem Galaxy S9, S9 Plus und Note 9 nach.


Weitere Artikel zum Thema
Pixel Buds 2: Steht Release der smar­ten Kopf­hö­rer endlich bevor?
Michael Keller
Google Pixel Buds Preis-Leak
Die Pixel Buds 2 stehen vor der Tür: Offenbar könnte der Release der Kopfhörer von Google noch im Frühling 2020 erfolgen.
Xiaomi gegen Huawei: Doch kein Seiten­hieb wegen fehlen­der Google-Dienste?
Claudia Krüger
UPDATENicht meins13Xiaomi kommt mit Google-Diensten – Huawei nicht.
Produkt-Trolling: Mit einem Schriftzug auf seiner Mi 10-Verpackung versetzt Xiaomi der Huawei P40-Reihe einen Seitenhieb.
Prak­tisch in Corona-Krise: Google Maps zeigt Liefer­dienste in eurer Nähe an
Lars Wertgen
Google Maps bietet während Corona-Krise ein praktisches Feature
Google Maps hat zwei neue Schaltflächen. Dank der Neuerung könnt ihr schnell und einfach herausfinden, welche Geschäfte für euch Essen zubereiten.