Deals
Kostenfreie Bestellhotline
0800-0210021 Montag - Freitag 8 - 20 Uhr Samtag 9 - 18 Uhr

Hast du schon bestellt?
Bestellung verfolgen Hilfe & FAQ

Android O könnte "Oatmeal Cookie" heißen: Hinweise in Code aufgetaucht

Android O
Android O (© 2017 CURVED )

Von wegen "Oreo": Android 8.0 erscheint im August 2017, wird aber womöglich doch nicht den bisher gemutmaßten Namenszusatz bekommen. Aus dem Betriebssystem wird dagegen ein Flöckchen, wie diverse Nutzer auf Twitter mutmaßen.

Sie entdeckten im Sourcecode von öffentlich mit dem Namen.

Doch nur eine falsche Fährte?

Jetzt, da die Bezeichnung "Oatmeal Cookie" immer häufiger auftaucht, glauben einige, dass Google sich festgelegt hat und das Betriebssystem zum Haferflockenkeks macht. Tatsächlich wird es sich aber wohl erneut nur um einen internen Titel  handeln, um den wahren Namen bis zur offiziellen Bekanntgabe zu vertuschen. So nannte Google Android Nougat lange nur "New York Cheesecake". Zudem ist der Konzern dafür bekannt, sich aus den Gerüchten einen Spaß zu machen, um die neugierigen Nutzer in die Irre zu führen.

Seit jeher bekommen Android-Versionen einen süßen Namenszusatz. Im Englischen gibt es jedoch kaum Süßigkeiten mit O. Eine naheliegende Ausnahme: Oreo. Um seiner Tradition aber treu bleiben zu können, müsste Google einen Deal mit Hersteller Nabisco abschließen, wie es bereits bei Android 4.4 "Kitkat" und Nestlé der Fall war.

Deal Pixel 7a Schwarz Frontansicht 1
7 GBEXTRA
Daten
Google Pixel 7a
+ Blau Allnet Plus 8 GB + 7 GB
mtl./24Monate: 
25,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Google Handys
Deal Pixel 6a Schwarz Frontansicht 1
5 GBEXTRA
Daten
Google Pixel 6a
+ Blau Allnet XL 5 GB + 5 GB
mtl./24Monate: 
19,99
einmalig: 
19,00 €
Jetzt kaufen Alle Google Handys
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema