App Store startet Spar-Aktion – Games und Apps für 99 Cent

Die Übersicht im App Store zeigt nicht alle Angebote
Die Übersicht im App Store zeigt nicht alle Angebote(© 2015 CURVED Montage)

Apple veranstaltet derzeit wieder einen Sale im App Store, bei dem viele Anwendungen und Games zum reduzierten Preis von 99 Cent erhältlich sind. Im Angebot sind beispielsweise Spielehits wie Angry Birds HD oder Anwendungen wie das beliebte Bildbearbeitungsprogramm Pixelmator.

Wenn Ihr auf Eurem iPhone oder iPad den App Store öffnet, dürfte Euch bereits die Ankündigung des Sales begrüßen. In den Kategorien "Apps" und "Spiele" sind je zwölf Titel enthalten, die für knapp einen Euro im Angebot sind. Dabei findet sich allerdings noch weitere Software-Titel, die ebenfalls eine kurzfristige Preisminderung im App Store erfahren haben.

Stöbern lohnt offenbar

So sind etwa viele Angry Birds-Ableger vergünstigt zu bekommen, darunter Angry Birds HD, Angry Birds Seasons HD oder Angry Birds Star Wars HD – was angesichts der jüngsten Ankündigung von Angry Birds 2 wenig überrascht. Gleiches gilt für Radiation Island, ein für mobile Verhältnisse grafisch aufwendiges Game, in dem Ihr auf einer Insel ums Überleben kämpft, oder das düsteren Knobel-Jump-n-Run Limbo.

Auf Seiten der Anwendungen finden sich Tools wie TextGrabber + Translator, ein OCR-Programm, das Text aus Bildern erkennt und extrahiert. Der Sale geht noch bis zum 19. Juli; ein wenig Zeit zum Stöbern über das Wochenende bleibt Euch also noch. Die offizielle Liste lautet wie folgt:

Spiele

Apps


Weitere Artikel zum Thema
Hüllen­her­stel­ler behaup­tet: Das iPhone SE 2 soll nicht mehr 2018 erschei­nen
Francis Lido
Das iPhone SE soll 2018 keinen Nachfolger mehr erhalten
Auf das iPhone SE 2 werden wir wohl länger warten müssen als erhofft. Möglicherweise wird es sogar niemals auf den Markt kommen.
Apple könnte güns­ti­gen Netflix-Konkur­ren­ten planen
Christoph Lübben
Bislang sind Eigenproduktionen bei Apple Music und in der TV-App untergebracht
Apple arbeitet an vielen Eigenproduktionen. Angeblich ist ein eigener Video-Streaming-Dienst geplant, um diese anzubieten.
Sonos könnte Siri in seine Laut­spre­cher inte­grie­ren
Francis Lido
Nur Alexa ist derzeit direkt in den Sonos One integriert
Hält Siri bald Einzug in Sonos-Lautsprecher? Der Hersteller könnte sich eine direkte Integration gut vorstellen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.