Bestellhotline: 0800-0210021

Apples Black-Friday-Event ist da: iPhones, AirPods und Co. – jetzt im Check

iPhone 12 mini
Das iPhone 12 mini ist Teil von Apples Black-Friday-Event (© 2021 CURVED )
27

Update (26. November 2021, 10:43 Uhr):
Es ist Black Friday, jetzt endlich auch bei Apple. Das Shopping Event ist gestartet und nun sind alle Details bekannt. Bislang war etwa unklar, wie viel Euro ihr genau beim Kauf von AirPods und Beats-Kopfhörern sparen könnt oder welches Magic Keyboard rabattiert ist. Außerdem sind auch ein paar Artikel mit dabei, von denen in der Ankündigung noch keine Rede war. Wir haben den Artikel an den entsprechenden Stellen ergänzt.

Unter den bisherigen Black-Week-Angeboten sind Apple-Deals leider kaum vertreten. Nun hat der Hersteller selbst ein viertägiges "Shopping Event" angekündigt, das am 26. November – also am Black Friday – beginnt. 

Hoffnungen auf satte Rabatte solltet ihr euch dennoch nicht machen. Denn Apple hat schon verraten, was uns erwartet. Statt reduzierter Preise für iPhones, MacBooks, Apple Watch und Co. gibt es Geschenkkarten für den AppStore bzw. iTunes. Heißt im Klartext: Ihr bezahlt den regulären Preis, könnt dafür aber auf Apples Kosten Apps, Musik, Filme, Serien und ähnliche digitale Inhalte shoppen. Bis zu welchem Betrag, hängt von dem Apple-Produkt ab, das ihr kauft.

Unsere Empfehlung

Anzeige
iPhone 12 Schwarz Frontansicht 1
Apple iPhone 12
+ o2 Free M Boost 40 GB
  • 100 € Wechselbonus!(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Mit CONNECT-Funktion(bis zu 10 SIM-Karten für die Nutzung des Datenpakets)
  • 40 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
41,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Apples iPhone-Deals zum Black Friday

Wer sich während Apples Black-Friday-Event für ein iPhone entscheidet, den belohnt der Hersteller mit einer Geschenkkarte im Wert von 50 Euro. Gerade bei den kostspieligen neuen Modellen wäre das nur ein Tropfen auf den heißen Stein, aber: iPhone 13, iPhone 13 mini und iPhone 13 Pro (Max) sind ohnehin nicht Teil dieser Aktion. Sie gilt nur für folgende Modelle:

  • iPhone 12 mini (ab 679 Euro)
  • iPhone 12 (ab 799 Euro)
  • iPhone SE (ab 479 Euro)

Ob 50 Euro für iTunes jemanden dazu bewegen, sich ein iPhone zu kaufen, das er sonst nicht gekauft hätte? Man weiß es nicht. Für manch einen dürfte etwa ein iPhone 12 mit Vertrag attraktiver sein, das es übrigens aktuell auch bei uns im Shop als Black-Friday-Angebot gibt:

Wer sich dennoch für eines der iPhone-Angebote direkt bei Apple entscheiden möchte, sollte zum iPhone 12 oder iPhone 12 mini greifen. Die beiden Geräte sind dem iPhone SE in nahezu allen Bereichen deutlich überlegen.

Apple Watch: Offizielles Angebot zum Black Friday

Auch die Apple Watch ist zum Black Friday nicht wirklich reduziert. Die Series 7 schon mal gar nicht, und beim Kauf älterer Modelle gibt es wie bei den iPhones nur eine Geschenkkarte. Ebenfalls in Höhe von 50 Euro, was diesen Deal attraktiver macht als das iPhone-Angebot. Denn die qualifizierten Uhren sind deutlich günstiger:

  • Apple Watch SE (ab 299 Euro)
  • Apple Watch Series 3 (ab 219 Euro)

Hier sollte eure Wahl eindeutig auf die Apple Watch SE fallen, denn sie ist drei Jahre neuer als die Series 3 und deutlich zukunftssicherer. Und: Von der brandneuen Apple Watch Series 7 unterscheidet sich das SE-Modell nicht so sehr, wie es die hohe Preisdifferenz von mehreren hundert Euro vermuten lässt.

Apples AirPods-Angebot zum Black Friday

Auch AirPods-Käufer können am Black Friday sparen. Sie bekommen im Aktionszeitraum eine Geschenkkarte in Höhe von bis zu 75 Euro:

  • AirPods 2. Gen. (149 Euro) – 25 Euro
  • AirPods 3. Gen (199 Euro) – 25 Euro
  • AirPods Pro (279 Euro) – 50 Euro
  • AirPods Max (612,70 Euro) – 75 Euro

Diese Black-Friday-Angebote lohnen sich eher weniger. Denn die meisten Modelle hier sind bei Drittanbietern ohnehin deutlich günstiger erhältlich. Die Geschenkkarte bringt euch – wenn überhaupt – nur auf ein ähnliches Preisniveau. Eine Ausnahme sind die AirPods der 3. Generation. Da diese erst seit Kurzem auf dem Markt sind, findet ihr sie anderswo nicht nennenswert günstiger.

Unsere Empfehlung

Anzeige
MacBook Air (M1) Grau Frontansicht 1
Apple MacBook Air (M1)
+ o2 Free Unlimited Max (2021)
  • 100 € Wechselbonus!(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Bis zu 18 Std. Batterie­laufzeit.(Das sind 6 Std. mehr ohne Nachladen.)
  • Unlimitiertes LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 500 MBit/s)
mtl./24Monate: 
62,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Apples MacBook-Angebot zum Black Friday

Beim Kauf eines MacBooks bekommt ihr iTunes- bzw. AppStore-Guthaben in Höhe von 100 Euro. Das Gleiche gilt, wenn ihr einen Mac mini kauft. Entscheidet ihr euch für einen iMac in 27 Zoll, gibt es sogar 200 Euro. Hier die qualifizierten Geräte im Überblick:

  • MacBook Air M1 (ab 1129 Euro)
  • MacBook Pro 13 Zoll M1 (ab 1449 Euro)
  • Mac mini (ab 799 Euro)
  • iMac 27 Zoll (ab 1999 Euro)

Auch hier gilt: Die Geschenkkarte macht eher die Preisdifferenz zu anderen Anbietern wett, als eine echte Ersparnis darzustellen. Beachtet außerdem, dass es sich beim MacBook Pro nicht um eines der kürzlich vorgestellten Modelle mit neuem Design handelt.

Wer beim Kauf eines MacBook Air M1 richtig sparen möchte, hat aktuell bei uns die Möglichkeit dazu. Näheres zu unserem Black-Friday-Deal erfahrt ihr hier:

Weitere Black-Friday-Angebote: Apple TV, Beats und Zubehör

Darüber hinaus gibt es beim Kauf anderer Apple-Produkte eine Geschenkkarte in Höhe von bis zu 50 Euro. Wie viel Guthaben ihr jeweils genau bekommt, haben wir hinter der UVP der Geräte für euch angegeben:

  • Apple TV 4K (ab 199 Euro) – 50 Euro
  • Apple TV HD (ab 159 Euro) – 50 Euro
  • Beats Studio 3 Wireless (349,95 Euro) – 50 Euro
  • Beats Solo 3 Wireless (199,95 Euro) – 50 Euro
  • Beats Powerbeats Pro (249,95 Euro) – 50 Euro
  • Beats Studio Buds (149,95 Euro) – 50 Euro
  • Beats Flex (69,95 Euro) – 25 Euro
  • Apple Pencil 2. Gen. (135 Euro) – 25 Euro
  • Smart Keyboard Folio (199 Euro) – 25 Euro
  • MagSafe Duo Ladegerät (149 Euro) – 25 Euro
  • AirTag 4er-Pack (119 Euro) – 25 Euro
  • Magic Keyboard für iPad Pro und iPad Air (339 Euro) – 50 Euro

Wer sich zwischen Apple TV 4K und HD entscheidet, sollte zur erstgenannten Variante greifen. Hauptunterschied ist die Maximalauflösung, aber das 4K-Modell bietet auch diverse andere kleine Upgrades, die das Gerät zukunftsicherer machen – etwa mehr RAM oder die Unterstützung von HDR10, Dolby Vision und neuerer Verbindungsstandards.

Dringend abraten würden wir euch von den Beats Studio 3 Wireless, da diese bei Amazon zurzeit nur knapp 160 Euro kosten.  Und auch die Beats Solo 3 Wireless sowie die Beats Powerbeats Pro sind dort deutlich günstiger.

iPhone 13 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 13 Pro
+ o2 Free Unlimited Max (2021)
mtl./24Monate: 
79,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
iPhone XR Schwarz Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone XR
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
22,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema