Bestellhotline: 0800-0210021

Apple-Event am 18. Oktober: Auf diese Neuheiten dürft ihr euch freuen

Tim Cook Keynote
Es ist wieder so weit: Das nächste Apple-Event steht vor der Tür (© 2019 Apple )

Ihr dachtet, nach dem iPhone 13 hat Apple sein Pulver für 2021 verschossen? Falsch gedacht: Bereits am 18. Oktober, um 19 Uhr unserer Zeit, findet das nächste Apple-Event statt. Die bevorstehende Veranstaltung wird unter dem Motto "Unleashed" über die Bühne gehen.

Besagtes Motto scheint ein mehr oder weniger dezenter Hinweis darauf zu sein, welche Apple-Neuheiten wir am 18. Oktober zu sehen bekommen: "Unleashed" (Deutsch: "entfesselt") dürfte sich auf enorm leistungsstarke Geräte beziehen. Falls ihr euch nun Hoffnung auf weitere neues iPhone macht, müssen wir euch zwar enttäuschen. Aber: Spannend wird es wohl trotzdem. Denn aller Voraussicht nach bekommen wir MacBooks mit dem neuen Super-Chip M1X zu sehen. Auf eines davon dürfte manch einer schon lange warten.

Unsere Empfehlung

Anzeige
MacBook Pro (M1) Grau Frontansicht 1
Apple MacBook Pro (M1)
+ o2 Free M 20 GB
  • 100 € Wechselbonus!(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Batterie für den ganzen Tag(Bis zu 20 Std. Batterie­laufzeit)
  • 20 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
74,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Apple-Event mit MacBook Pro 14 und 16?

Highlight des kommenden Apple-Events dürfte das MacBook Pro 14 sein. Denn eine Bilddiagonale von 14 Zoll gab es bei Apple-Laptops noch nie. Damit könnte der Hersteller bei vielen Nutzern genau den Sweet Spot treffen. Denn 13 Zoll können gerade bei hoher Auflösung anstrengend für die Augen sein. Die aktuell alternativ erhältlichen 16-Zoll-Modelle wiederum sind vielen Usern zu groß – und oft auch zu teuer. Zu welchem Preis Apple das MacBook Pro 14 und das ebenfalls erwartete neue MacBook Pro 16 anbietet, ist eine der spannendsten Fragen, aber nicht die einzige ...

Wie sieht das MacBook Pro 14 aus?

Laut dem zuverlässigen Apple-Experten Mark Gurman erwartet uns die größte Veränderung am MacBook Pro, seit es 2016 sein aktuelles Design erhalten hat. Offenbar steht das erste Redesign seit fünf Jahren an.

Die neue Optik wird aber nicht das einzige Kaufargument für die neuen MacBook Pros. Es sollen angeblich auch zwei Features zurückkehren, die wir bei den letzten Modellen schmerzlich vermisst haben: ein HDMI-Port und der beliebte MagSafe-Anschluss, den Apple vor Jahren gegen USB-C ersetzt hat. Ein anderes Ausstattungsmerkmal müsse den Gerüchten zufolge dagegen weichen: Die kontroverse Touch Bar hat anscheinend ausgedient.

Darüber hinaus sind wir gespannt auf den mutmaßlichen verbauten M1X-Chip – der Pro-Version des bereits sehr schnellen M1 im günstigeren MacBook Pro (hier mit Vertrag). Damit wird Apple nun auch seine High-End-Modelle mit eigenen Prozessoren ausstatten. Aktuell stecken ausgerechnet in diesen noch Intel-Chips.

AirPods 3: Premiere auf dem Apple-Event?

Zumindest nicht ausgeschlossen ist, dass auf dem Apple Event auch die dritte Generation der AirPods Premiere feiert. Jedenfalls hält sich hartnäckig das Gerücht, dass es noch 2021 dazu kommen soll. Und viel Zeit dafür bleibt dieses Jahr ja auch nicht mehr. Falls die kabellosen In-Ears es nicht auf das Apple-Event schaffen sollten, könnte der Hersteller sie in den darauffolgenden Wochen noch per Pressemitteilung launchen.

iPhone 11 violett Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 11
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
28,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
iPhone 12 Blau Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12
+ o2 Free M 20 GB
mtl./24Monate: 
57,49
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema